Unterhaltung

Seit Monaten dementieren die beiden US-Superstars eine Beziehung, doch wer glaubt ihnen noch?

Kunis knutscht Kutcher

23.07.2012 16:45 Uhr / dapd
ashton-kutcher-mila-kunis-2004
© AFP

Von Nadja Gharany

Auf einer Party zeigten sich die US-Schauspieler Ashton Kutcher (34) und Mila Kunis (28) zum ersten Mal richtig innig und lassen somit weiter die Gerüchteküche um eine Liebesbeziehung brodeln.

Jetzt gibt es sogar Fotobeweise: Die beiden wurden von Paparazzi der Klatschseite "X17 Online“ engumschlungen auf einer Party abgelichtet. Die ehemaligen Kollegen der Sitcom "Die wilden Siebziger“ hätten sich auf der Feier zum Abschluss der Dreharbeiten für die Kinobiografie über Apple-Gründer Steve Jobs sogar geküsst, hieß es!

Von wegen rein platonisch

Monatelang hatte vor allem Kunis eine Beziehung zu Kutcher immer wieder dementiert. Zuletzt in der Ausgabe der britischen "Elle“: Die Beziehung zu dem Frauenschwarm sei angeblich rein freundschaftlich. Die beiden kennen sich seit 15 Jahren und seien seitdem auch gut befreundet. Und jetzt tauchen diese Neuigkeiten von öffentlichen Küssen auf!

Acht Monate nach der Trennung von Demi Moore (49) scheint Ashton Kutcher jetzt endlich genug von der Heimlichtuerei zu haben. Kutscher und Moore waren sieben Jahre ein Paar. Zuletzt zeigten sich die Töchter von Mutter Demi genervt, weil sie ihren jungen Ex-Liebhaber wohl nicht loslassen will. Mila ist angeblich auch angesäuert von Demis andauernden Anrufen bei Ashton. Aus gutem Grund, wie man ja jetzt weiß.

Die besten Bilder von Ashton Kutcher

Fan werden

Lebenshilfe und auch einfach nur praktische Tipps: Dafür steht der Ratgeber-Bereich bei SAT1.de!

Mehr lesen