News

Die beiden „Twilight“-Stars wollen sich zu einem persönlichen Gespräch treffen.

Zweite Chance für Pattinson/Stewart?

30.08.2012 09:48 Uhr / Look, digitalspy
robert-pattinson-12-01-11-getty-AFP
© getty-AFP

Von Max Genosko

Schauspieler Robert Pattinson will Kristen Stewart offensichtlich doch noch einmal eine zweite Chance geben. Wie digitalspy berichtet, hätten die beiden ein sehr emotionales Telefonat geführt und stünden kurz davor, sich zum ersten Mal seit der Trennung wieder persönlich zu treffen.

Tatsächlich kommt diese Meldung etwas überraschen. Erst vor einigen Tagen hatten mehrere Zeitungen berichtet, Pattinson sei dabei, das gemeinsame Haus des Paares in Los Angeles zu verkaufen. Zwar steht das ehemalige Liebesnest der Schauspieler wohl auch weiterhin zum Verkauf, dennoch bahnt sich eventuell eine Versöhnung an. So berichtete eine Quelle dem „Look“-Magazin, die „Twilight“-Stars hätten ein einstündiges, „sehr emotionales“ Telefonat geführt, bei dem Stewart ihren (Ex-)Freund angefleht habe, sich mit ihr persönlich zu treffen. Es scheint so, als habe sie die Hoffnung auf ein erneutes Aufblühen der Beziehung noch nicht aufgegeben.

War Affäre nur "Moment der Dummheit"?

Doch auch Pattinson scheint dieser Idee zunehmend weniger abgeneigt zu sein, wie digitalspy erfahren haben will. Er habe dem Treffen zugestimmt und sei mehr und mehr der Meinung, dass Stewart in einem „Moment der Dummheit“ gehandelt habe und sich verführen ließ. Demnach scheint der Schauspieler seine Meinung, Stewart habe ihn über einen längeren Zeitraum betrogen, abgelegt zu haben. Zudem sehe er, wie sehr die „Bella“-Darstellerin ihren Fehler bereue, dieser sie förmlich zerstöre.

Beziehung nur unter Bedingungen

Dennoch knüpfe Pattinson, so digitalspy, eine gemeinsame Zukunft des Paares an Bedingungen. Zunächst solle Stewart mehr Zeit in seiner Heimatstadt London verbringen. Außerdem wolle er, dass die Drehphasen für die diversen Filmprojekte der beiden untereinander abgesprochen werden, so dass sie mehr Zeit miteinander verbringen könnten. Ob es also zu einem Teil Zwei der Romanze zwischen dem ehemaligen Traumpaar kommt, steht noch in den Sternen. Trotzdem bleibt es wohl weiter spannend bei Pattinson und Stewart.

Fan werden