Ratgeber

Dessous im Test: Corsage

Männer sind von sexy Dessous begeistert. Sexy, erotisch und knapp - wenn Unterwäsche mehr versteckt als zeigt, wird die Fantasie angeregt. Und das ist im Schlafzimmer wichtig. Doch welche Corsage sitz am besten: günstig, mittel oder teuer?

03.11.2011 18:00 | 7:05 Min | © SAT.1

Dessous im Test: Wie sitzt die Corsage?

Miriam testet für uns die teuerste Corsage für 120 Euro. Edler roter Stoff mit schwarzer Spitze aus einer Marken-Boutique - hier kratzt und piekst nichts. Das Dessous fühlt sich einfach gut an.
Tänzerin Daniela trägt eine schwarze Cosage für 50 Euro aus dem Kaufhaus. Das Dessous fühlt sich gleich sehr unbequem an. Die Passform ungenau und es gibt überall Dellen.
Mercedes trägt ein Dessous für 10 Euro vom Textildiskounter. Die Corsage sitzt sehr gut und fühlt sich auf der Haut angenehm und weich an.

Dessous im Test: Was sagt eine Expertin zu der Corsage?

Beim roten Dessous sind seitlich und hinten Stangen eingesetzt, die es schön an den Körper schmiegen. Die Träger der Corsage sind aus Gummi und bieten nicht so viel Halt. Modell Teuer hält nicht, was der Preis verspricht.
Die Mittelklasse trifft es ganz schlecht. Man kann hinten am Verschluss der Corsage den Rückenumfang gar nicht verstellen. Die Träger schneiden ins Fleisch und die Stangen beugen sich nach außen.
Das Billig-Dessous hat einen Verschluss wie ein BH, was sehr gut ist. Sonst gäbe es keinen Halt. Die Qualität ist zwar nicht hochwertig, aber für den Preis ganz gut.

Dessous im Test: wie belastbar sind die Corsagen?

Nach dem Trampolin-Test ist bei der 50-Euro-Corsage alles außer Form. Es sitzt nichts mehr und fast wäre aus dem Körbchen des Dessous was rausgefallen.
Bei der teuren Unterwäsche verabschiedet sich ein Strapsgürtel, die Passform sitzt nicht mehr so, wie sie sollte. Die Brust sitzt jedoch fest im Dessous.
Das 10-Euro-Schnäppchen schneidet am besten ab. Die Strapsgürtel sind noch alle an ihrem Platz und die Passform der Corsage sitzt perfekt.

Dessous im Test: Hält die Corsage Hitze und Feuchtigkeit aus?

Das rote Dessous besteht den Hitzetest mit Bravour. Es sitzt alles noch wie angegossen.
Die 50-Euro-Corsage ist total verformt. Überall sind Wellen und die Stäbchen sind verbogen – eine Katastrophe.
Die günstige Corsage sitzt auch nach dem Saunatest wie eine zweite Haut. Alles ist bei diesem Dessous an der richtigen Stelle und fühlt sich gut an. 

Das könnte Sie auch interessieren:

SAT.1 Ratgeber auf Google Plus

Hier geht's zum Google Plus Profil von "Tippstricks Ratgeber" Google+

Kommentare

Videos zu Liebe & Sex

Fan werden