The Biggest Loser

Die Gesundheit der Kandidaten steht an oberster Stelle

Dr. Christine Tabacu

Dr. med. Christine Tabacu
Dr. med. Christine TabacuAuch in dieser Staffel steht "Doc Tine" den Kandidaten als erfahrene Medizinerin zur Seite. Denn die Pfunde sollen purzeln, aber nicht auf Kosten der Gesundheit! Fürs große Duell der Geschlechter hat die selbstbewusste Berlinerin keine Favoriten. © Foto: © SAT.1/ Martin Rottenkolber

Dr. med. Christine Tabacu, die Fachfrau am Set

"The Biggest Loser" ist zwar die härteste Abnehmshow, aber natürlich darf dabei die Gesundheit der Kandidaten niemals in Mitleidenschaft gezogen werden. Dafür sorgt die am Vivantes-Klinikum in Berlin arbeitende Ärztin und Medizinjournalistin dr. med. Christine Tabacu. Nicht zum ersten Mal wagt sie sich von der Unfallchirurgie in die Film- und TV-Welt: Seit 2010 kümmert sich dr. med. Christine Tabacu um die medizinische Betreuung der Kandidaten von "The Biggest Loser". Kreislaufbeschwerden, verstauchter Fuß oder Probleme mit dem Blutzucker, die Campärztin ist immer zur Stelle. "Ich beschäftige mich schon lange mit dem Thema Adipositas. Hier vor Ort die Kandidaten bei ihrem Weg in ein gesünderes Leben mit meinem Wissen unterstützen zu können, ist für mich eine besondere und auch verantwortungsvolle Aufgabe."   

Geballtes Fachwissen

Sie betreut in der neuen Staffel von "The Biggest Loser" nicht nur die Kandidaten, sondern berät auch die Redaktion und präsentiert medizinische Aspekte zum Thema "Adipositas" vor der Kamera. Dabei schafft Frau dr. med. Christine Tabacu es, komplizierte medizinische Fakten - auf ihre charmante Art - stets verständlich zu vermitteln. "Als Ärztin arbeite ich in einer großen Notaufnahme und werde tagtäglich mit den Folgeerscheinungen schweren Übergewichtes (Adipositas per magna) konfrontiert. Die Liste der gesundheitsschädigenden Folgeerkrankungen ist lang: Diabetes, Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall usw. Mein Ziel bei "The Biggest Loser" ist es deshalb, das Bewusstsein zu schärfen! Denn ändert sich die Einstellung bezüglich Bewegung und Ernährung nicht, sinkt die Lebenserwartung enorm!"

Engagierte Campärztin mit Knowhow und Feingefühl

Auch in dieser Staffel steht "Doc Tine" den Kandidaten als erfahrene Medizinerin zur Seite. Denn die Pfunde sollen purzeln, aber nicht auf Kosten der Gesundheit! Ihre Ernährungstipps sind Gold wert. Fürs große Duell der Geschlechter hat die selbstbewusste Berlinerin keine Favoriten: "Als Ärztin - Unfallchirurgin und Orthopädin - arbeite ich seit Jahren in einer so genannten Männerdomäne. Wir leben im 21. Jahrhundert! In allen Bereichen - privat und beruflich - stehen die Frauen den Männern in nichts mehr nach. Und jede Frau kann alles das erreichen, was ein Mann kann. Sie muss es nur wollen! Unsere Kandidaten, egal ob Mann oder Frau, kämpfen für sich und ihre Gesundheit. Hat diejenige oder derjenige das verstanden, wird sie oder er den steinigen Weg schaffen."

Ganze Folgen online ansehen