Durch seine Heirat mit Cecilie hat Graf Arnim von Hohenberg zwar an Prestige gewonnen, aber er weiß, dass er in der alten Heimat immer der nicht ganz standesgemäße Mann einer Hocharistokratin bleiben wird.

Nach außen ein zielstrebiger Offizier, lässt er seine Wut hinter verschlossenen Türen schonungslos an seiner unglücklichen Frau aus.

Als Führer des deutschen Aussiedler-Trecks, den Cecilies Onkel Prinz Carl organisiert hat, will Arnim sich seinen eigenen Machtbereich in der neuen Welt aufbauen. Dieses Ziel verfolgt er rücksichtslos.

Die Flucht seiner Frau sieht Arnim als blanken Verrat - und sein besonderer Hass gilt Cecilies aufmüpfiger Freundin Mila...

Arnim von Hohenberg wird gespielt von Benno Fürmann.

In einem wilden Land: Weitere Charaktere