"Ich will gewinnen, ich will vorne sein, ich will überholen, in vielen Situationen." (Moretti über seinen Motorrad-Trip auf der Paris-Dakar-Rallye 2013 / Quelle: Bild)

Musik oder Schauspielerei? Tobias Moretti entscheidet sich nach dem Abitur erst einmal für ein Kompositionsstudium in Wien, wechselt aber bald für ein Schauspielstudium an die Otto-Falckenberg-Schule in München.

Bis Ende der 80er Jahre arbeitet Moretti vorwiegend am Theater, spielt an den Münchner Kammerspielen und dem Bayerischen Staatsschauspiel.

Mit der "Piefke-Saga" beginnt er 1990 seine TV-Karriere. 1994 avanciert er als Herrchen von "Kommissar Rex" zum Star. Danach kann sich Moretti seine Rollen zwischen Film, Fernsehen und Theater aussuchen. Im Lauf seiner Karriere erhält der vielseitige Künstler zahlreiche Auszeichnungen – vom Adolf-Grimme-Preis bis zur "Lola" und allein sechs Goldene Romys als beliebtester Schauspieler in Österreich.

Als Opern-Regisseur liefert er erfolgreiche Inszenierungen in Bregenz ("Don Giovanni" von W.A. Mozart) und Wien ("Il mondo della luna" von Joseph Haydn).

Moretti findet außerdem Zeit, sich ein Diplom als Landwirt zu erarbeiten und auf einem 400 Jahre alten Bauernhof bei Innsbruck Rinder zu züchten. Er ist seit 1997 mit der Oboistin Julia Moretti verheiratet und hat drei Kinder mit ihr. 

Tobias Moretti spielt Immanuel Tauss in "Mordkommission Berlin 1"

Offizielle Website Tobias Moretti

Filmografie (Auswahl)

2015 Mordkommission Berlin 1 (TV Movie)
2015 Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit (TV Movie)
2015 Das ewige Leben (Kino)
2014 Das finstere Tal (Kino)
2010 Jud Süß - Film ohne Gewissen (Kino)
2008 Das jüngste Gericht (TV)
2007 Der Kronzeuge (TV)
2004 Die Rückkehr des Tanzlehrers (TV Movie)

Tobias Moretti: Bildergalerie