Anzeige
Die Entscheidung ist gefallen!

Besonderes-Talent gewinnt: Jakob ist der Sieger von "The Voice Kids"

  • Aktualisiert: 15.06.2024
  • 07:41 Uhr
  • mm

Der Gewinner von "The Voice Kids" 2024 steht fest! Nach einem spektakulären Finale wurde ein Talent zum Sieger gekürt. Alle Infos hier.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • "The Voice Kids" 2024 ist vorbei. Im Finale wurde der Sieger der 12. Staffel gekürt.

  • Die Zuschauer:innen wählten das Gewinner-Talent. In diesem Artikel erfährst du alles zur Entscheidung.

Lust auf die Folgen?
Du kannst dir "The Voice Kids" in voller Länge und kostenfrei auf Joyn anschauen.

Inhalt

Anzeige
Anzeige

Packendes Finale von Staffel 12

Es war ein Spektakel! Am 17. Mai fand das Finale von "The Voice Kids" 2024 statt. Acht Finalistinnen und Finalisten traten an, um sich den Sieg zu holen. Die Zuschauer:innen bestimmten im Voting, welches Talent den Titel bekommt.

Jakob ist Sieger von "The Voice Kids"

Am Ende hatte der 15-jährige Jakob die Nase vorn. Er überzeugte schon die ganze Staffel mit seiner außergewöhnlichen Stimme. Er zeigte oft, dass er von ganz tief unten bis ganz oben alle Töne treffen kann. Eine solche Range hatte kein anderes Talent. Im Finale sang er "The Sound Of Silence" von Simon & Garfunkel. Ein Klassiker, den er bravourös auf die Bühne brachte.

Jakob konnte es selbst kaum glauben und vergoß einige Freudentränen nach der Entscheidung. Auch sein Coach Wincent war überglücklich. Für ihn war es der erste Sieg bei "The Voice Kids".

Im Interview verrät Jakob, wie die Zeit bei "The Voice Kids" war.

Anzeige
Jakob ist der Gewinner von "The Voice Kids" 2024
News

So geht es ihm nach dem Finale

Sieger-Interview: Jakob über "The Voice Kids" und seine Zukunftspläne

Der Sieger von "The Voice Kids" 2024 ist gekürt. Jakob gewann im Finale die 12. Staffel. Am nächsten Tag erzählt er uns im Interview, wie sich die Reise bei "The Voice Kids" angefühlt hat.

  • 15.06.2024
  • 07:45 Uhr

Das sagt Coach Wincent zu Jakobs Sieg

"Ich glaube, mir stand bei der Verkündung die gleiche Überraschung ins Gesicht geschrieben, wie Jakob. Ich habe es im ersten Moment gar nicht fassen können, dass Jakob gewonnen hat und er tatsächlich aus meinem Team kommt", erzählt Wincent. Geglaubt hat er an Jakob aber schon von Anfang an bei der Blind Audition.

Als ich mich umgedreht habe, dachte ich: 'Krass, ich glaube, dieser junge Mann hat die Chance 'The Voice Kids' zu werden, denn seine Stimme ist so einzigartig.'

Image Avatar Media

Wincent Weiss

Hier kannst du dir Jakobs Blind Audition noch mal ansehen

Wincent gibt seinem Talent auch noch eine Reihe von Wünschen mit auf den Weg:
"Ich wünsche mir, dass Jakob erst einmal die kommenden Tage genießt und realisiert, was passiert ist. Und ich wünsche mir für ihn, dass das Staunen und die Freude über das Geschehene und den Sieg bei 'The Voice Kids' irgendwann in die Motivation übergeht, eigene Musik zu machen. Denn ich finde, Jakobs Stimme muss gehört werden. Ich wünsche ihm, dass er eigene Songs schreibt, dass er ein großer Musiker wird. Gerade hier in Deutschland warten wir alle auf neue Musiker. Ich wünsche mir einfach, dass sich Jakob uns und dem ganzen Land mit seiner Stimme zeigt, sobald er bereit dafür ist. Ich bin sicher, dann wird er uns wieder überwältigen."

Anzeige

Jakob überraschte schon von Anfang an

In seiner Blind Audition sorgte Jakob bereits für Aufsehen, obwohl man ihn gar nicht sehen konnte. Er sang hinter dem Vorhang. Seine unglaublich tiefe Stimme verblüffte alle Coaches. Sie konnten kaum glauben, dass da wirklich ein 15-Jähriger singt. Gleichzeitig schaffte er es auch problemlos hohe Töne zu treffen. Mit dieser einzigartigen Stimme ist er die perfekte Verkörperung von "The Voice".

Mehr zu Jakob
Jakob ist der Gewinner von "The Voice Kids" 2024
News

Sieger-Interview: Jakob über "The Voice Kids" und seine Zukunftspläne

  • 15.06.2024
  • 07:45 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group