Anzeige
Neue Koch-Show

"Drei Teller für Lafer": Sternekoch Johann Lafer bekommt seine eigene TV-Show in SAT.1

  • Veröffentlicht: 11.03.2024
  • 09:50 Uhr
"Drei Teller für Lafer": Staffel 1 beginnt.
"Drei Teller für Lafer": Staffel 1 beginnt.© SAT.1/Willi Weber

Das schmeckt. Und macht Spaß. Sternekoch Johann Lafer verstärkt SAT.1. Ab Frühsommer 2024 präsentiert er seine eigene TV-Show "Drei Teller für Lafer" am Nachmittag. Produziert wird die neue Sendung von der Produktionsfirma "Fernsehmacher".

Anzeige

Das sagen Johann Lafer und Marc Rasmus

Sternekoch Johann Lafer: "Kochen ist kein Kasperltheater! Nachhaltig gut kochen und schmackhafter Genuss werden nie an Bedeutung verlieren - das ist meine Botschaft. Ich freue mich riesig auf 'Drei Teller für Lafer'! Es geht nicht nur um den Wettbewerb, sondern vor allem um die Kochleidenschaft dreier Generationen. Das hat einen großen Mehrwert."

SAT.1-Senderchef Marc Rasmus: "Es ist uns eine Ehre, dass Johann Lafer seine eigene Show in SAT.1 macht. Mit 'Drei Teller für Lafer' bringen wir das Thema Kochen mit Deutschlands erfahrenstem und renommiertesten Koch in den SAT.1-Nachmittag und stärken unsere Food-Kompetenz nachhaltig. Herzlich Willkommen in der SAT.1-Familie, lieber Johann."

Anzeige
Anzeige

Das ist "Drei Teller für Lafer"

Wer überzeugt den anspruchsvollen Gaumen des Sternekochs? Johann Lafer gibt ein kulinarisches Motto vor - und drei Hobbyköch:innen aus drei Generationen kreieren jeweils einen kulinarischen Teller. Dabei setzen sie auf ihre eigenen Zutaten und ihre sehr persönlichen Interpretationen von Johann Lafers Motto. Der Sternekoch kommentiert, hat den ein oder anderen Kochtipp parat - und am Ende entscheidet er, welcher Teller gewinnt.

Mehr News und Videos
Scholz in Chinas: Union stellt klare Forderungen an den Kanzler

Scholz in Chinas: Union stellt klare Forderungen an den Kanzler

  • Video
  • 01:30 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group