Eifersucht bei Anastasja und Manuel

Beim Karaoke-Singen sind nicht alle Paare von "5 Senses for Love" in Feierstimmung. Bei Anastasja und Manuel herrscht dicke Luft – wegen Alissa. Die 44-jährige Anastasja wirft ihrem Verlobten vor, am Abend zuvor mit der Bürokauffrau geflirtet zu haben.

Nachdem Alissa bereits mit dem mittlerweile ausgeschiedenen Chris fremdgeknutscht hatte, fürchtete sie, dass auch Manuel schwach werden könnte. "Das erinnert mich an alte Verhältnismuster von Männern, wo es am Ende nicht gut ausging", erklärt Anastasja ihre Befürchtungen.

Für die Eifersucht hat der 46-jährige Manuel absolut kein Verständnis – zumal er nicht einmal weiß, ob Alissa nun Alissa oder Alisha heißt. "Es ist eine übertriebene Eifersucht, ja. Wenn ich meine Zunge in Alisha, ja, oder Alissa reinstecke. Dann ist das ein Grund, eifersüchtig zu sein. Aber soweit kommt es ja nicht", jammert der gelernte Schweißer.

Im Clip: Mit diesen Trennungen hätte niemand gerechnet

Keine Zukunft möglich

Die beiden sprechen viel miteinander und versuchen, ihre Differenzen beiseite zu legen. Doch es gelingt weder Anastasja noch Manuel, sich eine gemeinsame Zukunft vorzustellen. Auch die großen Emotionen bleiben auf der Strecke.

"Daran zu denken, diese Dame zu heiraten, puh!", sagt der enttäuschte Manuel. Und er wirft seiner Verlobten außerdem vor, dass sie das Experiment von "5 Senses for Love" nicht ernstnehmen würde. Das lässt Anastasja nicht auf sich sitzen: "Ich kann das nicht!" Es kommt zum Eklat und zur Trennung des Paars.

Trennung bei Yma und Marvin

Es ist alles vorbei bei Yma und Marvin! Das vermeintliche Traumpaar verkündet in Folge 5 von "5 Senses for Love", dass sie nicht heiraten möchten und stattdessen das Experiment vorzeitig beenden wollen.

Noch zu Beginn der Folge schien es, als hätten die beiden ihre Differenzen – Yma wünschte sich von ihrem Verlobten mehr Gefühle – beigelegt. So gestand Kommunikationsmanagement-Student Marvin, dass die 23-Jährige seine Persönlichkeit positiv beeinflussen würde.

Unterschiedliche Prioritäten

Ein weiteres Problem des Paars war jedoch, dass ihnen Sex unterschiedlich wichtig ist. Marvin erklärt: "Sex ist jetzt nicht alles, aber ich sage mal so, eine Beziehung ohne Sex, das muss ich nicht erklären. Sex muss schon sein, das weiß sie auch."

Erotik-Model Yma legt dagegen nicht so eine hohe Priorität auf das Liebesspiel – schließlich ist sie im Berufsleben schon häufig nackt. Im Privaten möchte sie auch andere Gemeinsamkeiten mit ihrem Partner finden.

Das und noch zu schwache Gefühle dürften die Hauptgründe dafür sein, warum Yma verkündet: "Wir haben uns dazu entschlossen, das Experiment vorzeitig zu beenden." Die 23-jährige glaubt, dass Marvin und sie sehr unterschiedliche Vorstellungen von Nähe haben. Eine Hochzeit kommt deshalb im Moment nicht infrage. Schade!

Werden sich noch weitere Paare bei "5 Senses for Love" trennen? Oder treten alle vor den Traualtar? Das erfährst du nächsten Mittwoch um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

5 Senses for Love: Alle Clips

Mehr erfahren