- Bildquelle: WENN | 2015 Disney Pixar. All Rights Reserved. © WENN | 2015 Disney Pixar. All Rights Reserved.

Tom Wlaschiha ist nicht nur in Serien wie "Game of Thrones" oder "Crossing Lines" zu sehen, sondern bald auch im Animationsfilm "ARLO & SPOT" zu hören - als Synchronstimme eines Dinosauriers.

Tom Wlaschiha als Tierchensammler

Er verbirgt sich in der Wildnis und ist ein Meister der Tarnung - der Tierchensammler. Tom Wlaschiha leiht seine Stimme einem geheimnisvollen Saurier, der von unerklärlichen Ängsten geplagt wird. Er kann sein Äußeres an die Umgebung anpassen und trägt immer eine klene Armee an Waldtierchen mit sich.

Dinos in einem Weihnachtsfilm

Der leicht schräge, aber liebenswerte Dino ist Teil des neuen Disney Pixars Weihnachtsfilms "ARLO & SPOT". Ein verrücktes Szenario wird darin heraufbeschworen: Der Meteorit, der die Saurier vor 65 Millionen Jahre ausgelöscht hat, verfehlt die Erde! Die Folge davon: Die Dinos und nicht der Mensch setzen sich als die intelligente Spezies durch.
Wir begleiten die zwei Helden des Films bei ihrem Abenteuer: Der ängstliche Dino Arlo und der mutige und unzivilisierte Menschenjunge Spot. Eine ungewöhnliche Freundschaft entsteht.

"ARLO & SPOT" - ab 26. November 2015 im Kino

Wenn Tom Wlaschiha seine Stimme nicht gerade mysteriösen Dinos leiht, ist er hier in SAT.1 in der Crime-Serie "Crossing Lines" zu sehen. Immer donnerstag um 22:10 Uhr!