Zutaten fürPortionen

0 FÜR DIE PROFITEROLS
120 mlWasser
120 mlMilch
100 gButter
20 gZucker
160 gMehl
4 Eier
0 Salz
0 FÜR DEN MÜRBTEIG HELL
50 gButter
50 gMehl
50 gZucker
0 FÜR DEN MÜRBTEIG DUNKEL
50 gButter
50 gZucker
50 gMehl
5 gKakaopulver
0 FÜR DIE VANILLE-MOUSSE
27 ,5gMilch
27 ,5gSahne
1 Vanilleschote
110 ggeschlagene Sahne
87 ,5gweiße Kuvertüre
7 ,5gKakaobutter
2 ,5geingeweichte Gelatine
0 FÜR DIE DULCEY-MOUSSE
17 ,5gZucker
45 ,5gSahne
10 gEigelb
117 ,5gDulceyschokolade
112 ,5ggeschlagene Sahne
2 geingeweichte Gelatine
0 FÜR DEN HELLEN KARAMELL
250 gZucker
25 gWasser
0 Saft einer Zitrone
0 FÜR DEN DUNKLEN KARAMELL
250 gRohrzucker
25 gWasser
5 gKakaopulver
0 FÜR DIE TORTE
0 FÜR DEN SCHOKOLADEN-BISKUIT
120 gEier
110 gZucker
140 gMilch
80 gOlivenöl
100 gMehl
5 gBackpulver
30 gKakaopulver
0 FÜR DIE MANDELSTREUSEL
75 gButter
75 gZucker
75 gMehl
75 gMandelmehl
0 FÜR DIE WEISSE SRÜHSCHOKOLADE
150 gweiße Schokolade
100 gKakaobutter
0 FÜR DAS BIRNEN-LITSCHI-CHUTNEY
75 gBirnenpüree
75 gLitschipüree
159 gfrische Birnen in Würfeln
60 gZucker
4 gPektin
0 FÜR DIE VANILLE-MOUSSE
200 gflüssige Sahne
2 Vanilleschoten
125 gZucker
120 gEigelb
12 gGelatine
750 ggeschlagene Sahne
0 FÜR DIE DULCEY-MOUSSE
250 gDulceyschokolade
125 gSahne
5 gGelatine
250 ggeschlagene Sahne
0 FÜR DIE MACARONS
150 gStaubzucker
150 gfeines Mandelmehl
50 gflüssiges Eiweiß
50 gWasser
150 gZucker
55 gEiweiß
15 gZucker
0 FÜR DIE ROTE SPRÜHSCHOKOLADE
150 gweiße Schokolade
100 gKakaobutter
2 grote Lebensmittelfarbe
Vorbereitungszeit: 200 Minuten
Kochzeit: 65 Minuten
Insgesamt: 265 Minuten

Französisches Hochzeitsbankett: Rezept und Zubereitung

Profiterols:

Backzeit: 20 Minuten 

Temperatur: 175°C Ober-/Unterhitze

Backform: 1x Backform

Schokoladenbiskuit:

Backzeit: 8 Minuten 

Temperatur: 160°C Ober-/Unterhitze

Backform: 1x Backblech

Mandelstreusel:

Backzeit: 22 Minuten 

Temperatur: 150°C Ober-/Unterhitze

Backform: 1x Backblech

Macarons:

Backzeit: 15 Minuten 

Temperatur: 140°C Ober-/Unterhitze

Backform: 1x Backblech

Für die Profiterols

Wasser, Milch, Butter, Salz und Zucker in einem Topf geben und solange kochen, bis sich die Masse vom Topf löst. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Die Eier mit der Rührmaschine zu der Masse geben und alles zu einer homogenen Masse rühren. Auf einem Blech gleichmäßig aufdressieren.

Herstellung des hellen Mürbteig

Alle Zutaten und 1 cm dick ausrollen, ausstechen und auf die Hälfte der Profiterols legen.

Zubereitung des dunklen Mürbteigs

Alle Zutaten verkneten und 1 cm dick ausrollen, ausstechen und auf die restliche Hälfte der Profiterols legen. Im Ofen bei 175°C 20 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Herstellung der Vanille-Mousse

Sahne, Milch und Vanille aufkochen, die Gelatine dazugeben und alles über die Schokolade und Kakaobutter gießen und gut verrühren. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben und damit die dunklen Profiterols füllen.

Zubereitung der Dulcey-Mousse

Sahne mit dem Zucker aufkochen. Gelatine und Eigelb dazugeben, alles über die Schokolade geben und glattrühren. Dann die Sahne unterheben. Die hellen Profiterols damit füllen.

Zubereitung des hellen Karamells

Zucker mit Wasser und Zitronensaft hell karamellisieren. Die hellen Profiterols darin tauchen und abkühlen lassen.

Herstellung des dunklen Karamells

Zucker mit Wasser und Kakaopulver zu einem dunklen Karamell erhitzen. Die dunklen Profiterols darin tauchen und abkühlen lassen.

Für die Torte:

Herstellung des Schokoladen-Biskuits

Eier und Zucker schaumig schlagen. Die Milch leicht erhitzen und zusammen mit dem Olivenöl unter die Eiermasse rühren. Kakaopulver, Mehl und Backpulver unterheben. Die Masse auf ein Backblech streichen und bei 160°C 8 Minuten backen.

Zubereitung der Mandelstreusel

Alles zu einem glatten Teig kneten, auf einem Backblech verteilen und bei 150°C 22 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit weißer Sprühschokolade besprühen.

Für die weiße Sprühschokolade

Beide Zutaten temperieren und in eine Sprühpistole füllen. 

Herstellung des Birnen-Litschi-Chutneys

Alles Zutaten für 6 Minuten leicht köcheln lassen, in eine runde, längliche Form geben und gefrieren.

Zubereitung der Vanille-Mousse

Die Gelatine in Eiswasser einweichen. Flüssige Sahne mit der Vanille aufkochen und abseihen. Eigelb dazu geben und bis zur Rose erhitzen und dann die Gelatine beifügen. Auf 37°C abkühlen lassen und dann die geschlagene Sahne unterheben.

Für die Dulcey-Mousse

Die Sahne aufkochen und über die Schokolade gießen, die Gelatine dazugeben und alles glattrühren. Sahne unterheben. Dann zu einer Rolle aufspritzen und einfrieren.

Herstellung der Macarons

Staubzucker mit Mandelmehl gut vermischen und 50g flüssiges Eiweiß darin einarbeiten. Wasser mit Zucker auf 103°C aufkochen mit 55g Eiweiß und 15g Zucker aufschlagen. Mit der Mandelmischung vermengen, aufdressieren und bei 140°C 15 Minuten backen.

Für die rote Sprühschokolade

Alles zusammen temperieren und in eine Sprühpistole füllen.

Fertigstellung und Dekoration

Vanille-Mousse in eine halbrunde Form streichen. Dulcey-Mousse darauflegen und dann wieder alles mit Vanille-Mousse bedecken. Birnen-Litschi-Chutney daraufgeben und wieder mit Vanille-Mousse bedecken. Dann die Mandel Streusel darauf verteilen und wieder Vanille-Mousse darauf. Schokoladen Biskuit darauflegen, mit der Vanille-Mousse abschließen und einfrieren. Dann aus der Form nehmen, mit der roten Sprühschokolade bespritzen und mit den Macarons garnieren.

Der Clip zum Rezept:

Weitere Rezepte der Staffel