- Bildquelle: SAT.1 / Claudius Pflug © SAT.1 / Claudius Pflug

Im Clip: Unsere Hobbybäcker:innen backen sich um die Welt!

 

Die "Das große Backen" Jurorin Bettina "Betty" Schliephake-Burchardt

Seit 2015 ist Betty Schliephake-Burchardt  bei "Das große Backen" dabei und wird auch 2021 ihre Expertise mit den Kandidat:innen teilen. Geboren wurde die Jurorin in Peru, aufgewachsen ist sie aber in Hamburg. Nach ihrer Ausbildung als Konditormeisterin gründete Betty 1993 die Firma "Betty's Sugar Dreams", mit der sie als eine der Ersten die Tortendekorationen im englisch/amerikanischen Stil in Deutschland anbot.

Jahrelange Erfahrung

20 Jahre lang hat Betty außergewöhnliche und vor allem aufwendig dekorierte Hochzeits- und Motivtorten verkauft. Danach begann sie, Kurse und Beratungen für Privatleute und Kunden zu geben. Zweimal gewann sie die Goldmedaille und die Auszeichnung "Best in Class" in der Kategorie "Novelty Cakes" auf der Messe "Cake International" in England. Seit 2009 ist sie Teil der Jury für Tortendekorationen in Deutschland.

Als erste Europäerin besteht Betty die Prüfung zum "Certified Master Sugar Artist – CMSA" der Amerikanischen Tortenvereinung ICES. Zusätzlich engagiert sie sich im Vorstand der Hamburger Konditoren-Innung und im Hamburger Gesellenprüfungsausschuss für Konditoren.

Eine von zwölf Schokoladen- Sommelière in Deutschland

Auf Weiterbildungen legt die heute 50-Jährige großen Wert. Deshalb schloss sie 2017 erfolgreich einen Lehrgang an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim ab. Außerdem erhielt sie als eine der Ersten in Deutschland die Auszeichnung "Geprüfte Schokoladen-Sommelière". Dafür nahm sie an einem Lehrgang teil, der sich besonders mit den Punkten Fachwissen, Theorie, Praxis, Sensorik, Verkostung und auch Marketing und Rhetorik in Bezug auf Kuvertüre beschäftigte.

Von Profis lernen

Hobbybäcker:innen aufgepasst! Wer ein paar nützliche Tipps von Betty ergattern möchte, kann das folgendermaßen tun:

  • Buch: "Betty's Sugar Dreams – Motivtorten Basics"
  • Betty gibt auch Kurse in Deutschland, Österreich und in der Schweiz
  • Betty Blog 
  • Bettys Youtube-Kanal mit Anleitungen und Rezeptvideos 

Jurorin Betty hat 30 Kilogramm abgenommen

Bereits zur letzten Staffel war eine körperliche Veränderung bei der Hamburgerin kaum zu übersehen. Betty hat 30 Kilogramm abgenommen und teilt ihren Erfolg vor allem über die Social-Media-Plattform Instagram. Die Motivation kam in einem Moment der Langeweile. Durch kleinere Etappen setzte sie sich immer wieder Ziele, die sie erreichte.

Der Gewichtsverlust kam aber nicht etwa durch ein straffes Sportprogramm, sondern durch eine Kombination aus gesunder Ernährung und alltäglicher Bewegung. "60 Minuten Bewegung und wenn es nur Spazierengehen ist, ist das immer noch mehr, als nur auf dem Sofa zu sitzen", erklärte sie im Interview. Außerdem lag ihr Fokus bei den Mahlzeiten vor allem auf viel Gemüse.  

Private Einblicke: Das Leben von Bettina Schliephake-Burchardt

Seit 22 Jahren ist Ehemann Jan Burchardt an Bettys Seite. Zur Familie gehört ebenfalls noch Sohn Julius, der gerade eine Ausbildung zum Bäckermeister absolviert. Ihr Privatleben zeigt Betty nur wenig, doch ab und zu kann man auf ihrer Instagram-Seite den ein oder anderen Schnappschuss von Freunden, Kolleg:innen oder Dreharbeiten finden.

Rezepte der Back Queen Betty Schliephake-Burchardt

Diese Rezepte von Betty solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen:

Das große Backen" 2021: Alle Infos zur neuen Staffel

Die Backöfen laufen bereits heiß, denn am 31. Oktober 2021 startet die neunte Staffel von "Das große Backen". Zehn Hobbybäcker:innen treten gegeneinander an und kämpfen um den Titel "Deutschlands bester Hobbybäcker" bzw. "Deutschlands beste Hobbybäckerin". Zusätzlich kann sich die Gewinnerin oder der Gewinner über ein eigenes Backbuch sowie 10.000 Euro freuen. Alle Sendezeiten und -termine findest du zu zusammengefasst in der Übersicht.

Alle Aufgaben werden von der Jury verkostet und bewertet. Die Kandidat:innen können Punkte in den Kategorien Geschmack, Technik, Optik und Schwierigkeitsgrad sammeln. Christian Hümbs und Betty Schliephake-Burchardt küren so in jeder Folge den oder die "Bäcker:in der Woche". Der oder die Hobbybäcker:in mit den wenigsten Punkten muss die Show leider verlassen.

Ein besonderes Auge auf die Kandidat:innen wirft auch Moderatorin Enie van de Meiklokjes. Sie steht allen mit Rat und Tat zur Seite und führt so durch die Backshow.