Zutaten fürPortionen

0 ZUTATEN SCHOKOLADENHASELNUSSBÖDEN
125 gSauerrahm
105 gZucker
80 gEi (ca. 1,5 Eier)
60 gHaselnüsse (fein gerieben)
60 gKakao-Getränkpulver
60 gÖl
100 gMehl
8 gBackpulver
0 ZUTATEN APRIKOSENFRUCHTFÜLLUNG
5 gGelatine (Pulver)
20 gkaltes Wasser
180 gAprikosenpüree
50 gZucker
30 gKakaobutter
120 gfrische Aprikosen (oder aus der Dose)
0 ZUTATEN VANILLESAHNE
250 gKonditorsahne (35% Fett)
12 gPuderzucker
2 gVanillepaste
0 ZUTATEN GERÖSTETE MANDELN
200 gMandeln, gehobelt
0 ZUTATEN DEKORATION
100 gdunkle Schoko-Knusperperlen
2 -3frische Aprikosen (oder aus der Dose)
50 gAprikosenmarmelade
Vorbereitungszeit: 60 Minuten
Kochzeit: 16 Minuten
Insgesamt: 76 Minuten

Sachertorte: Rezept und Zubereitung

Backzeit: 14-16 Minuten

Temperatur: 190°C Ober-/Unterhitze

Backform: 2x Backring Ø20cm

 

Schritt 1: Für die Schokoladenhaselnussböden

Den Backofen vorheizen, die Backringe mit Backpapier vorbereiten und auf ein Blech stellen. Alle Zutaten in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig rühren. Den Teig gleichmäßig auf die Backringe verteilen. Das Blech auf mittlerer Schiene für etwa 14-16 Minuten backen. Die fertigen Böden vom heißen Blech ziehen und auskühlen lassen.

Schritt 2: Für die Aprikosenfruchtfüllung

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Aprikosenpüree mit dem Zucker vermengen, auf 70°C erwärmen und die Kakaobutter darin auflösen. Anschließend die aufgelöste Gelatine hinzugeben und die Masse mit dem Stabmixer mixen. Die fertige Aprikosenfruchtfüllung bis zur Weiterverarbeitung auskühlen lassen. Die Aprikosen kommen erst später zum Einsatz.

Schritt 3: Für die Vanillesahne

Die Konditorsahne mit Puderzucker und Vanillepaste aufschlagen. Die fertige Vanillesahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und bis zur Verwendung kaltstellen.

Schritt 4: Verarbeitung der gerösteten Mandeln

Die gehobelten Mandeln auf einem Blech mit Backpapier für etwa 10 Minuten goldbraun rösten. Dies kann während des Vorheizens des Backofens geschehen.

Schritt 5: Fertigstellung der Torte

Die frischen Aprikosen in ca. 1cm große Würfel schneiden. Aprikosen aus der Dose sollten trocken abgetupft werden. Den ersten Schokoladenhaselnussboden aus der Form lösen und die Aprikosenfruchtfüllung darauf verstreichen. Die Aprikosenwürfel darauf verteilen und den nächsten Boden auflegen. Die Torte seitlich mit Aprikosenmarmelade einstreichen und die gerösteten Mandeln ringsherum anlegen.

Schritt 6: Dekorieren

Die Oberseite der Torte tupfenweise mit der Vanillesahne bedecken. Die Aprikosen und Schoko-Knusperperlen für die Deko in Spalten schneiden und auf der Torte verteilen.

Der Clip zum Rezept:

Weitere Rezepte aus der Sendung