Die meisten Menschen starten ihren Tag mit einer Tasse Kaffee, um wach zu werden. Aber auf Eiskaffee setzen, um nervige Pfunde zu verlieren - das ist wirklich neu! Natürlich kann eine Tasse mit dem kühlen Getränk nicht sofort deine Traumfigur hervorbringen. Dennoch sind sich Experten sicher, dass die Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung den Eiskaffee-Effekt deutlich beschleunigen kann. Und der wunderbare Nebeneffekt: Bei diesen tropischen Temperaturen bringt das kühle Getränk die perfekte Erfrischung für zwischendurch. 

Eiskaffee gilt unter Kennern als Appetitzügler, Stoffwechselanreger, Fettverbrenner und Energiespender. So ein gekühlter Kaffee scheint also ein Wundermittel zu sein! Der Hauptgrund für die Wirkungen sind vor allem das enthaltene Koffein und die Chlorogensäure. Aber auch die Kälte spielt eine Rolle! Nimmst du einen Schluck vom Eiskaffee muss dein Körper das Getränk auf Betriebstemperatur bringen und das kostet so einige Energie. Daher ist es kein Wunder, dass dieser Kaffee ein perfekter Abnehmhelfer ist und das Bauchfett zum Schmelzen bringt. Mit dieser kühlen Diät lässt es sich doch perfekt durch den Sommer kommen!