- Bildquelle: ©New Africa - stock.adobe.com © ©New Africa - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

220 gButter weich
160 gZucker
2 Eier
2 TLVanilleextrakt
300 ghelles Mehl (Weizen oder Dinkel)
1 PriseSalz
1 /2TLNatron
1 TLKakaopulver
150 gSchokoladendrops
600 mlEiscreme (Vanille, Schoko, Nuss – je nach Geschmack!)
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 14 Minuten
Insgesamt: 59 Minuten

Keks-Eis-Sandwiches: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für den Teig die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Ei und Vanilleextrakt dazugeben. Mehl mit Natron, Kakao und Salz vermischen und zuletzt unterrühren. Alles zu einem zähen Teig verrühren.  

Schritt 2:

Die Schokodrops ebenfalls unterrühren.  

Schritt 3:

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte rechteckige Backform streichen, sodass er etwa 2 cm dick ist. Den Teig ca. 12-14 Minuten backen, sodass er nicht zu hart wird.  

Schritt 4:

Kuchen abkühlen lassen. Aus der Teigplatte mit einem Glas oder einem Plätzchenausstecher möglichst viele Kreise oder Herzen ausstechen. Pro Eis-Sandwich braucht man 2 Kekse.  

Schritt 5:

Die Kekse möglichst schnell mit dem Eis befüllen (dieses sollte sehr kalt sein, so kann man es mit einem Messer zurecht schneiden).  

Schritt 6:

Entweder sofort essen – oder nochmal in den Tiefkühlschrank legen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Schau dir jetzt das Video zum Rezept an: