- Bildquelle: Africa Studio - stock.adobe.com © Africa Studio - stock.adobe.com

Zutaten fürPortionen

7 Eier
50 ggeriebener Cheddar
50 gBacon
30 mlMilch
1 ELgehackter Schnittlauch
1 PrisePfeffer & Salz
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Low Carb Bacon-Cheddar-Eiermuffins: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Bacon in einer kleinen Pfanne knusprig anbraten, auf einem Teller mit Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 2:

Die restlichen Zutaten mit einem Schneebesen in einer Schüssel mischen und den etwas abgekühlten Bacon mit dazu bröseln. 

Schritt 3:

Ofen auf 150°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Schritt 4:

Ein Muffinblech (oder Silikonform) fetten und die Ei-Mischung in den Förmchen verteilen.

Schritt 5:

Die Muffins etwa 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Warm oder kalt aufessen. 

Wir wünschen Guten Appetit!