Zutaten fürPortionen

350 gMehl (Dinkel 630/Weizen 405/550)
200 gEi (vier Eier)
10 gSalz
20 gMilch/Sahne
5 gHefe
0 Speck und optional Gewürze oder Pfeffer
Vorbereitungszeit: 60 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 70 Minuten

Stockbrot mit Speck und Ei: Rezept und Zubereitung

Schritt 1:

Alle Zutaten bis auf den Speck zusammenmischen (optional mit Gewürzen) und für 10 Minuten gut durchkneten. 

Schritt 2:

Den Teig für mindestens eine bis maximal 40 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. 

Schritt 3:

Dann den Teig ausrollen zu einer Wurst, die ungefähr so lang ist, wie die Speckstreifen.

Schritt 4:

Speck auf die Teigrolle legen und den Teig über den Speck einschlagen (Damit der Speck fest im Teig ist). Am Ende um einen Stock flechten oder befestigen und für 10 Minuten über der Glut durchgaren.  

Wir wünschen einen guten Appetit!

Jetzt das Video zum Rezept sehen: