Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Hunde in Not: Die Kanarenhunde

Staffel 120.12.2017 • 07:00

Viele Hunde werden in Fuerteventura misshandelt und in Tötungsstationen eingeschläfert. Jacqueline Beyer ist Gründerin von "Kanarenhunde E.V." und hat das Ziel, die Tiere nach Deutschland zu überführen und ein neues Zuhause für die Hunde zu finden.