Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Coronavirus: Diese Karte zeigt die Verbreitung der Krankheit in Echtzeit

28.01.2020 • 10:54

Es breitet sich rasend schnell aus: Nun hat das gefürchtete Coronavirus aus China auch Deutschland erreicht. Im bayerischen Starnberg wurde der erste Fall offiziell bestätigt.

Rasante Corona-Ausbreitung

Von Wutan in China verbreitet sich das Corona-Virus rasant über die ganze Welt. Der erste Krankheitsfall in Deutschland, ein Mann aus Starnberg, ist bereits bekannt und in Behandlung. Eine digitale Karte, erstellt vom Center of System Science und Engineering (CSSE) veranschaulicht in Echtzeit, wie sich das Virus Covid-19 weltweit ausbreitet.  

Corona-Karte in Echtzeit

Die Corona-Verbreitungs-Karte zeigt: Schon jetzt sind mehr als 4.000 Personen mit dem Virus infiziert und über 100 Personen sind bereits daran gestorben. Ein Großteil der Corona-Erkrankten stammt aus China. Doch auch in Australien, den USA und Europa gibt es bereits Fälle.  

Das Problem: Corona ist bereits ansteckend, bevor erste Symptome auftreten. Zu diesen gehören Husten, hohes Fieber und Atemwegsprobleme. Wer sich vor der Ansteckung schützen will, sollte sich häufig die Hände waschen und Mund und Nase bedecken. Grund zur Panik besteht laut des Europäischen Zentrums für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC) jedoch nicht.