Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Erster Sommermonat Juni: Erwartet uns nun eine Hitzewelle?

27.05.2022 • 11:45

Wie heiß wird unser Sommer 2022? Kurz vor dem ersten Sommermonat Juni gibt es noch einmal einen kleinen Kälte-Absturz am letzten Mai-Wochenende.

Wie heiß wird unser Sommer 2022? Kurz vor dem ersten Sommermonat Juni gibt es noch einmal einen kleinen Kälte-Absturz am letzten Mai-Wochenende. „Wir sehen beim europäischen Modell eine deutlich negative Temperatur-Abweichung“, erzählt wetter.com Meteorologin Corinna Borau. Das bedeutet, dass erst einmal kühle Temperaturen und vielleicht auch eine verfrühte Schafskälte kommen könnten. Die gibt es normalerweise Mitte Juni, wo es nochmal zu einem Kälterückfall kommen kann. Zu der Zeit zeigen die Wetter-Modelle aber Hitze und Unwetter an. Die Kurve geht nach oben und Anfang und Mitte Juni könnte es also heiß werden und es kann einige Gewitter geben. „Das wären Werte von 30 Grad und mehr“, so Borau. „Es könnte dann sommerlich weitergehen. Es könnte aber auch einen Absturz geben. Es gibt also große Unsicherheiten.“

Temperaturen von 40 Grad?

Über Spanien habe es die letzten Tage bereits über 40 Grad gegeben – die Hitze sei also nicht allzu weit, so Borau. „Wenn es das mal zu uns schafft, dann wird es ganz schnell sommerlich bis heiß.“ In der Mitte und im Süden Deutschlands kann es dann auch sehr trocken werden.

Weitere Videos