Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Nach Impfung mit Astrazeneca: Krankenhausmitarbeiter in Dänemark gestorben

23.03.2021 • 09:46

Wie die dänische Arzneimittelaufsicht bekanntgab, sind zwei Krankenhausmitarbeiter binnen 14 Tagen nach ihrer Impfung mit Astrazeneca an einer Hirnthrombose erkrankt - einer von ihnen tödlich.

Weitere Videos