Teilen
Merken
Frühstücksfernsehen

Norwegen: Zwei weitere Todesfälle durch Blutgerinnsel nach Astrazeneca-Impfung

22.03.2021 • 09:08

Zwei Menschen sind in Norwegen an Blutgerinnseln gestorben, nachdem sie eine Corona-Impfung mit Astrazeneca erhalten hatten. Das teilte die norwegische Arzneimittelbehörde Legemiddelverket in einer Mitteilung mit.

Weitere Videos