Talk mit Prof. Marisa Przyrembel: Verfallene Impftermine 
Viele Millionen Deutsche warten sehnsüchtig auf einen Corona-Impftermin. Doch immer wieder gibt es Schlagzeilen wie diese: „Tausende Impftermine ungenutzt. / Zehntausende lassen ihre Impftermine platzen. / Leute lassen reihenweise Corona-Impftermine liegen. / Verunsicherte Patienten lassen Impftermine sausen. / Jeder 4. ließ Impftermin platzen. / Viele Impftermine ohne Absage platzen gelassen!“ Ob in Impfzentren oder auch bei Hausärzten nimmt es so vielen Impfwilligen die Chance auf schnelle Immunisierung. Doch warum ist das so, warum verhalten sich viele Menschen so unsolidarisch, ändern plötzlich ihre Meinung, und sagen Termine oft nicht einmal ab? Darüber sprechen wir mit Marisa Przyrembel, sie ist Professorin für klinische Psychologie und Psycho-Therapeutin.