- Bildquelle: Sat.1 © Sat.1

In Staffel 6 von "Hochzeit auf den ersten Blick" gaben sich Samantha und Serkan im Sommer 2019 das Ja-Wort. Die Chemie zwischen den beiden stimmte auf Anhieb: Beste Voraussetzungen also für eine glückliche Ehe. Nur kurze Zeit nach der Traumhochzeit machte der gemeinsame Sohn Kilian das Familienglück des Paares komplett.

Nach dem Ehe-Aus im Juli: Samantha ist zum zweiten Mal schwanger

Die Trennung der beiden war für die Fans des Paares deshalb ein Schock. Samantha machte das Ehe-Aus im Juli 2022 auf Instagram offiziell. Zu einem gemeinsamen Urlaubsbild mit Sohn Kilian schreibt sie: "Ja, wir zwei haben ein bisschen Abstand gebraucht. Ja, wir sind alleine im Urlaub und ja, die Zukunft wird für uns alleine weitergehen."

Nur wenige Wochen später folgt die nächste Überraschung: Auf neuen Schnappschüssen mit ihrem Sohn ist Samanthas Babybauch bereits deutlich zu sehen. Im darauffolgenden Posting räumt die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin alle letzten Zweifel aus und bestätigt ihre Schwangerschaft. "Ja, unsere kleine Familie wächst und ich freue mich riesig auf unsere gemeinsame Zukunft. Mein kleiner Großer wird großer Bruder und wie man sehen kann, kann auch er es kaum erwarten, sein Geschwisterchen in den Armen zu halten", schreibt sie.

Keine Versöhnung in Sicht

Von einer Versöhnung mit Noch-Ehemann Serkan ist trotz der Schwangerschaft keinerlei Rede. Im Gegenteil: Das Posting ist mit Hashtags wie #alleinerziehendundglücklich und #aufdiezukunftfreuen versehen. Zwar spricht Samantha auf ihrem Instagram-Account ganz ehrlich und öffentlich über die Herausforderungen als alleinerziehende Mutter, eine Versöhnung scheint für sie aber keine Option zu sein. Zu den Spekulationen über den Vater ihres Nachwuchses hat sich die baldige Zweifach-Mama bisher noch nicht geäußert.