24 liebenswerte, lebensfrohe Single-Senioren verbringen einen einwöchigen Abenteuer-Urlaub in einem romantischen Berghotel in der Schweiz. Jeden Abend bekommt ein anderes Paar die Chance auf ein romantisches Einzeldate. Am Ende der Woche stellt sich die Frage, wer von Amors Pfeil getroffen wurde...

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Marcel

Marcel, 69, Sportphysiotherapeut und Masseur a.D. aus Saarbrücken, geschieden "Ich bin ein Romantiker, lade meine Traumfrau zu einem schönen Essen ein oder bringe ihr das Frühstück ans Bett."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Rolf

Rolf, 72, Berater einer Anwaltskanzlei aus Baden-Baden, verwitwet "Ich wünsche mir eine humorvolle Partnerin, die hochdeutsch spricht, und mit der ich den Rest meines Lebens verbringen kann."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Rainer

Rainer, 70, Unternehmer a.D. aus Köln, geschieden "Meine Traumfrau sollte gute Laune, eine ansprechende Figur und Geld mitbringen. und sie darf gerne ein bisschen jünger sein."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Karl-Heinz

Karl-Heinz, 68, Brandschutzexperte aus Oberkrämer (Lkr. Oberhavel), geschieden "Damen gegenüber bin ich ein Gentleman. Die Türe aufzuhalten, den Stuhl zurechtrücken und dergleichen, das ist für mich eine Selbstverständlichkeit."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Carola

Carola, 65, Schneidermeisterin a.D. aus Dachau, geschieden "Mein Traumprinz sollte nicht zu dick sein, mindestens 1,80 m groß und vor allem auf eigenen Beinen stehen."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Helma

Helma, 68, Modedesignerin a.D. aus Berlin, geschieden "Mein Traummann muss von innen hübsch sein. Dann flirte ich auch gerne und bin sehr frech dabei."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Susanne

Susanne, 78, Unternehmerin a.D. aus München, geschieden "Mein Traummann darf nicht geizig sein, sondern großzügig und fürsorglich."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Yvonne

Yvonne, 68, Personal-Sachbearbeiterin a.D. aus Augsburg, ledig "ich würde gerne mit meinem neuen Partner gemeinsam Snooker lernen, weil ich das auch gerne im Fernsehen anschaue."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Eberhard

Eberhard, 69, Versicherungsmakler a.D. aus Menden im Sauerland, verwitwet "Ich möchte das Leben noch einmal in vollen Zügen genießen - und das am liebsten mit einer ehrlichen, sportlichen und kulturell interessierten Frau an meiner Seite."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Volker

Volker, 74, Angestellter im Öffentlichen Dienst a.D. aus Blieskastel bei Saarbrücken, dreimal geschieden "Ich bin sehr zurückhaltend und einfühlsam. Mein Traum: eine Partnerin, mit der ich ein gemütliches und geregeltes Leben führen kann."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Astrid

Astrid, 75, Schneiderin a.D. aus Ellerau bei Hamburg, verwitwet "Es ist ja nicht so, dass mit 60 Jahren auf einmal alles tot ist im Inneren. Die Gefühle bleiben erhalten, egal wie alt man ist!"

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Jeannette

Jeannette, 69, Buchhalterin aus Wuppertal, geschieden "Mein neuer Mr. Right muss vor allem Humor mitbringen und mich einfach so lieben, wie ich bin. Ich will mich nicht mehr verbiegen."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Christine

Christine, 67, Hausdame aus Köln, dreimal geschieden "Ich brauche mal wieder einen neuen Mann. Ich bin schon viel zu lang alleine!"

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Achim

Achim, 66, Unternehmer a.D. aus Schleiden i. d. Eifel, geschieden "Ich bin ein sehr zufriedener Mensch, aber definitiv kein Typ fürs Alleinsein."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Gusti

Gusti, 63, Metzger a.D. aus Recklinghausen, zweimal geschieden "Ich muss bei einer Frau einfach das gewisse Etwas spüren. Das Alter ist mir dabei völlig egal."

Hotel Herzklopfen - Spät verliebt

Katharina

Katharina, 72, Immobilienmaklerin a.D. aus Dachau, verwitwet "Ich will Schmetterlinge im Bauch! Am besten mit inem Mann mit guten Manieren, einem gut gebauten Körper und etwas Geld, um mich zu verwöhnen."