1
2
3
4
Teilen
Merken
Promi Big Brother

Tag 5: Ikkes Transformation und Werners tragisches Geheimnis

Staffel 2020Episode 511.08.2020 • 22:15

Tag 5 im Märchenland deckt unerwartete Geständnisse, sowie ganze neue Seiten bei einigen Bewohnern auf. Werner gibt zunächst Einblicke in seine Vergangenheit mit Christoph Daum und offenbart anschließend noch einen dramatischen Autounfall wie auch drastische Geldprobleme. Währenddessen zeigt Senay eine ganz neue Seite: Hinter der harten Schale steckt tatsächlich ein weicher Kern. Noch mehr überrascht Ikke, als er seine Perücke abnimmt und als Matthias weitermachen will.

Tag 5: Tag der ehrlichen Enthüllungen und Entscheidungen

Tag 5 im Märchenland – und alles ist wie verzaubert: Der Streit zwischen Elene Lucia Ameur und Senay Gueler verblasst wie ein böser Traum, bei der gemeinsamen Aufgabe triumphiert das Teamwork und im Schloss kommen Senay beim Gespräch mit Ikke die Tränen! Doch zu viel Harmonie ist auch nicht gesund – es schlägt die Stunde der Wahrheit: Big Brother enttarnt die Sünden zweier Bewohnerinnen und Ikke macht eine überraschende Ansage!

Werner Hansch packt zur Koks-Aaffäre um Christoph Daum aus

Als Sportmoderator war Werner Hansch bei einigen geschichtsträchtigen Ereignissen dabei – so saß er auch an der Seite Christoph Daums, als er bei einer Pressekonferenz seinen Drogenkonsum zu- und damit seine Chance, Bundestrainer zu werden, aufgab. Wie es dazu kam und was genau passierte, das enthüllt er den fasziniert zuhörenden Schlossbewohnern.

Ikke Hüftgold als Emmys Berufsberater

Womit Emmy wohl mal ihr Einkommen bestreiten wird? Ihr Berufswunsch wird so manche überraschen: Polizistin will sie werden! Ikke ist nicht überzeugt: "Polizei, das ist nichts für dich, " meint er bestimmt. Ihre Mathekenntnisse seien zu schlecht und überhaupt, wie würde sie denn bei einer Kontrolle aussehen, mit ihren langen Fingernägeln.

Emmy lässt sich davon nicht beeindrucken: "Es ist ein harter Job, aber gerade, weil ich viel einstecken kann, sehe ich mich schon darin. " Vor dem Einstellungstest könne sie ja einfach intensiv lernen.

Katy Bähm als Emmys Stilberater

Der nächste ungefragte Rat bekommt Emmy von Katy Bähm, die mit einem Glas Rotwein im Whirlpool badet: "Auf deine Schönheit! Auch wenn einiges gemacht ist, " begrüßt er sie und wird nach einer kurzen Inspektion der gemachten Brust und der echten Kurven ernster: Mach nichts, was du später bereuen würdest. Sie wolle ja wohl nicht als billige Schl*mpe abgestempelt werden. Emmy wehrt freundlich, aber bestimmt ab: "Ihr denkt vielleicht ich werde so, aber ich drehe weder Pornos, noch mache ich andere extreme Sachen. Ich bin wie ich bin: sexy, tollpatschig und lustig zugleich."

Friedensverhandlungen zwischen Senay Gueler und Elene Lucia Ameur

Gekittet wird dafür die Beziehung zwischen Senay und Elene. Überraschenderweise macht Senay den ersten Schritt. Er wolle unbedingt noch einmal mit ihr reden: "Es hat mir das Herz zerrissen, als du gesagt hast, jetzt weiß ich, wer du bist, " gesteht er ihr und meint: "Ich weiß, dass meine Art und Weise manchmal Leute unter Druck setzt oder ihnen Angst macht. Und gerade bei einem Mädchen wie dir, ist das allerletzte, das ich möchte, dass du Angst hast."

Zum Schluss gibt er ihr noch die Senay-Gebrauchsanweisung: Wenn er sich wieder aufregt, soll sie einfach ruhig "Ich kann grade nicht" sagen, dann wäre die Sache erledigt. So ganz scheint Elene dem Wunderspruch nicht zu glauben, aber jetzt wird erst mal das Kriegsbeil begraben.

Tränen und Bromance im Schloss

Liegt’s am Bier? Liegt’s an Ikke? An beidem? Senay wird im Schloss zart wie Butter und lässt sich von Ikke, von Bro zu Bro erklären, dass er nicht immer so hart sein soll. "Du ziehst an meiner Kraft. Versuch mal, die negativen Dinge ein Stück weit abzuschalten." Unter Tränen gelobt Senay Besserung und freut sich einfach nur, mit Ikke zusammen zu sein: "Du hast keine Ahnung, wie sehr du mir da drüben gefehlt hast. Einfach mal jemand, mit dem man über was reden kann, an den man sich mal anlehnen kann. "

Aus Ikke wird Matthias

Und schon steht die nächste große Wandlung an in Big Brothers Märchenland: Im Sprechzimmer verkündet Ikke Hüftgold, für ihn sei in diesen Gefilden der Ehrlichkeit, der tiefsinnigen Gespräche und der großen Gefühle kein Platz. Aber für Matthias schon, wie Ikke mit bürgerlichem Namen heißt. Als normaler Typ, nicht mehr als Ballermann-Ikone will er nun weitermachen. Er hofft auf Verständnis von seinen Fans.

Großmutter Werner, was hast du für ein schönes Kleid!

Der älteste Bewohner – Werner Hansch – und die jüngste Bewohnerin – Elene Lucia Ameur – treten zum großen Match an. "Rotkäppchen" heißt es und auch wenn es desaströs endet, ist es ein Gewinn, Werner im Großmutterkostüm zu sehen.

Alle Highlights von Tag 5 als Playlist: