- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Calvin ist ein Casanova, wie er im Buche steht. Am 4. März 1992 im nordrhein-westfälischen Übach-Palenberg geboren, gehört der heute 29-Jährige bereits in der Schule zu den Coolsten der Coolen und pflegt seither sein Alphatier-Image – natürlich auch bei den Girls.

Im Clip: Mit Herz und Haargel tritt Calvin Kleinen an

Von der Insel der Versuchung ins TV-Business

Der Telekom-Mitarbeiter nimmt 2020 mit seiner damaligen Freundin Pia Peukmann bei "Temptation Island" teil. Dort stellen sie ihre Liebe auf die Probe und scheitern. Während Calvin sich mit Verführerin Roxy vergnügt, schnappt sich auch Pia einen anderen Mann. Nach der Show folgt die Trennung.

Single bleibt Womanizer Calvin nicht besonders lange. Er kommt schnell mit Roxy zusammen, trennt sich aber nur kurze Zeit später wieder von der brünetten Schönheit. Der Grund: Eine wilde Nacht mit mehreren Verführerinnen bei "Temptation Island V.I.P.".

Seitdem startet der Schönling, der gern mehr als nur ein Eisen im Feuer hat, im TV-Business durch. Anfang 2021 gewinnt er "Die Festspiele der Reality-Stars" in SAT.1. 

Calvin Kleinen lebt das Leben in vollen Zügen

Vor nichts und niemandem hat der Party-Hengst bei "Promis unter Palmen" Angst. Denn: Bei Wettkämpfen gibt Calvin alles und zeigt volle Konzentration. Das hat er sich zumindest fest vorgenommen.

"Ich erwarte, dass wir eine Menge Spaß haben werden und, dass ich gewinne, weil ich den größten Ehrgeiz habe!" – werden Calvins Träume vom Sieg bei "Promis unter Palmen" wahr oder bleiben sie nur Schäume? Das erfährst du ab 12. April 2021 um 20:15 Uhr immer montags in SAT.1 und auf Joyn.

Mehr erfahren