Strand, Meer, Palmen – so idyllisch wie es klingt, ist "Promis unter Palmen" keinesfalls. Einer der Gründe, warum es in der thailändischen Traumvilla ordentlich scheppern könnte, ist Elena Miras.

Ein Reality-Girl mit losem Mundwerk

Mit ihrer Teilnahme an "Love Island" begann ihre Karriere im Reality-TV. Seither ist sie aus dem deutschen Fernsehen kaum noch wegzudenken. Über die Shows bandelte sie nicht nur mit dem ein oder anderen Promi an, sondern zeigte auch, dass sie einen beeindruckenden Wortschatz hat, wenn es um Schimpfworte geht.

Ihre Schlagfertigkeit wollte sie auch bei "Das große Promiboxen" in SAT.1 unter Beweis stellen – leider klappte das nicht ganz. Elena trat gegen Anastasiya Avilova an und musste eine Niederlage einstecken.

Im Clip: Elena Miras: "Schön bist du hier"

Elena Miras: "Schön bist du hier" - You do not have permission to view this object.

Elena und die Liebe

In den Shows, bei denen Elena mitmacht, lässt sie nichts anbrennen. Zwischen ihr und Jan Sokolowski funkte es bei "Love Island" – leider hielt die Liebe nicht lang. Dafür verliebte sie sich kurz später in Mike Heiter, der ebenfalls mit ihr an der Show teilgenommen hatte. Mit ihm bekam sie 2018 ihre Tochter Aylen, doch auch Elena und Mike trennten sich schließlich.

Wen betört sie im Bikini?

Was darf an einem Traumstrand nicht fehlen? Natürlich, Bikinis! In Sachen Bademode weiß Elena Bescheid. Auf ihre Kollektion "Aylena" ist sie sehr stolz – und wird höchstwahrscheinlich einige ihrer Lieblingsstücke bei "Promis unter Palmen" präsentieren. 

Ob Elena bei traumhaftem Meeresrauschen und gehüllt in ihre Lieblingskleidung einen neuen Traummann findet oder ob sie den anderen Promis neue Schimpfworte beibringt, siehst du ab Montag, 12. April 2021 um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.