Reef Break: Die neue SAT.1-Serie

Story

Cat Chambers (Poppy Montgomery) hat sich als Surferin und charmante Gaunerin einen Namen gemacht. Eigentlich kehrt sie nach Jahren nur für eine Stippvisite auf ihre Heimatinsel Reef Island zurück. Doch der Gouverneur hat einen Job für die gewiefte Cat - und ihr Ehemann, Ex-Cop Jake (Ray Stevenson) die Scheidungspapiere bereit zur Unterschrift…

Besetzung: Crime-Ikone Poppy Montgomery wird kriminell

Als TV-Ermittlerin feierte die Australierin Poppy Montgomery ihre größten Erfolge. Die Kultserie "Without A Trace" (2002 - 2009) machte sie zum Star, im Crime-Hit "Unforgettable" (2011 - 2016) stellte sie ihre Zugkraft als Hauptdarstellerin unter Beweis.

Mit "Reef Break" ging für Montgomery ein persönlicher Traum in Erfüllung: Eine Serie nach ihrer Idee, einer Action-Hauptrolle und dem Job als Executive Producer. "Reef Break" ist für sie eine witzige Action-Mischung aus ihren Lieblingsfilmen (u.a. der Surfer-Krimi "Point Break" und James-Bond-Movies), in der ausnahmsweise mal eine Frau Gas gibt. Und Montgomery gönnte sich den Spaß, ihre kriminellen Energien auszuleben. "Ich war immer ein Cop. Und ich wollte endlich einmal auf der anderen Seite stehen", erzählte sie im Video-Interview mit "Hollywood-TV".

Start und Sendetermine

"Reef Break" startete im Juli um 21:15 Uhr in SAT.1 und gehört zum Serien-Dienstag mit neuen Folgen der Crime-Hits "MacGyver" und "Hawaii Five-O". Die weiteren Folgen sind immer dienstags um 21:15 zu sehen.

"Reef Break" online streamen

Die ganzen Folgen sind 7 Tage vor TV-Ausstrahlung bis 23 Tage danach kostenlos online abrufbar auf sat1.de, den SAT.1-Apps und auf Joyn.de.

Weitere beliebte Sendungen