Ein echter Kochprofi ist der Sachse Marko: Seit vier Jahren führt der 36-Jährige sein eigenes Restaurant, davor hat er bereits in einigen Sternerestaurants gearbeitet. Seine Gäste sieht der ausgebildete Koch als "Geschenke", die für ihn das Wichtigste sind. Für sie dekoriert er liebevoll die Teller und verwöhnt sie am liebsten mit französischen Köstlichkeiten oder auch gerne querbeet mit Gemüse aus seinem eigenen Garten. Marko ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, sein nächstes Projekt wäre ein eigener Bauernhof.