Teilen
Merken
17:30 SAT.1 Bayern

Wolfertschwenden: Unbekannte sprengen Geldautomat - Polizei sucht Zeugen

Staffel 202206.07.2022 • 17:30

Bereits dreizehnte Geldautomaten-Sprengung in Bayern - Unbekannte haben einen Geldautomaten in Wolfertschwenden gesprengt. Laut dem Bayrischen Landeskriminalamt flüchteten die Täter in einem dunklen Auto.

Wolfertschwenden: Unbekannte sprengen Geldautomat - Polizei sucht Zeugen 

Unbekannte haben in Wolfertschwenden im Unterallgäu einen Geldautomaten gesprengt. Es handelt sich dabei um den 13. Vorfall dieser Art in Bayern in diesem Jahr. Laut dem Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA) in München sind die Täter in einem dunklen Auto in Richtung der nahen Autobahn geflüchtet. 

Nach Angaben der Ermittler befand sich der Automat in einer Bankfiliale und wurde bei der Explosion zerstört. Ein BLKA-Sprecher teilte mit, dass die Täter auch Geld erbeuten konnten. Über die Schadenssumme ist nichts bekannt. Die Ermittler suchen nun nach Augenzeugen.

Laut Behörden haben Kriminelle in diesem Jahr 13 Geldautomaten in Bayern gesprengt. Im Jahr 2021 seien es insgesamt 17 Fälle gewesen. Ermittler konnten einen Großteil der aktuellen Vorfälle niederländischen Gruppierungen zuschreiben. Die Täter würden bei der Sprengung immer professioneller und verwendeten öfters Festsprengstoff.

Weitere Videos