Anzeige
"Das Schnäppchen-Menü" - Folge 13

Sommerliches Rezept: Frisches Schichtdessert mit Orangen-Mascarpone und Löffelbiskuit

  • Aktualisiert: 06.06.2024
  • 12:50 Uhr
So einfach gelingt das Orangen-Schichtdessert mit Mascarpone und Löffelbiskuit.
So einfach gelingt das Orangen-Schichtdessert mit Mascarpone und Löffelbiskuit.© fahrwasser - stock.adobe.com

Dieses einfache Schichtdessert kombiniert cremige Mascarpone mit luftigem Löffelbiskuits und frischen Orangenstücken zu einem unwiderstehlichen Genuss. Ideal für festliche Anlässe oder als Dessert nach einem köstlichen Abendessen.

Anzeige

Lust auf noch mehr leckere und preiswerte Gerichte?
Schau dir jetzt die Folgen von "Das Schnäppchen-Menü" auf Joyn an.

Spitzenkoch Alexander Kumptner sucht in seiner neuen Show das beste "Schnäppchen-Menü" und fragt seine Kandidat:innen: Wie kocht man mit 20 Euro ein abwechslungsreiches und leckeres Drei-Gänge-Menü? Egal ob Vorspeise, Hauptgericht oder Dessert - hier findest du die besten Rezepte aus der Sendung.

Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung kannst du schnell und einfach dein neues Lieblingsdessert zaubern!

Mascarpone-Orangen-Dessert

Preis für 4 Portionen: 6,65 Euro

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 20 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

200 ml

Sahne

10 Stücke

Löffelbiskuit

1 EL

Butter

1 Packung

Mascarpone

1

Orange

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 4

    Die Sahne steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Orangen filetieren und beiseite stellen. Löffelbiskuits zerkleinern und einen Teil für die Deko zurückbehalten.

  2. Schritt 2 / 4

    1-2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die restlichen zerkleinerten Brösel hinzugeben. Die Mascarpone mit einem Handmixer schlagen und mit etwas frischem Orangensaft auflockern. Die Mascarpone-Creme mit der geschlagenen Sahne vermengen.

  3. Schritt 3 / 4

    Für das süße Orangen-Topping Orangensaft pressen, auf dem Herd erhitzen, reduzieren lassen und mit Zucker abschmecken.

  4. Schritt 4 / 4

    Zum Schichten die Butterbrösel in ein Glas geben, Mascarpone-Sahne-Creme darüber schichten und alles mit den Orangenfilets und dem süßen Orangen-Topping garnieren.

Im Clip: Ein Traum im Glas! No-Bake-Oreo-Cheesecake

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Weitere Rezepte aus der Sendung
Möhrensuppe
Rezept

Möhrensuppe: Einfaches Rezept mit selbst gemachtem Brot

  • 18.06.2024
  • 17:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group