Anzeige
Heute im Livestream

Igitt, was für ein Ekel-Orakel: Darmbakterien sagen Deutschland-Sieg im EM-Viertelfinale voraus

  • Veröffentlicht: 05.07.2024
  • 12:23 Uhr
  • Jessica Steffens
Igitt, was für ein Ekel-Orakel: Darmbakterien sagen Deutschland-Sieg im EM-Viertelfinale voraus
Igitt, was für ein Ekel-Orakel: Darmbakterien sagen Deutschland-Sieg im EM-Viertelfinale voraus© Adobe Stock

So schräg wie dieses EM-Orakel ist kein anderes im ganzen Land - allerdings ist wohl auch keine andere Prognose so zuverlässig. Die Mikroben von Prof. Dr. Markus Egert der Hochschule Furtwangen lagen schon viermal richtig. Für den Sieg beim Viertelfinale heute Abend tippen sie auf Deutschland. Wie aber kommen die Darmbakterien auf diese Prognose?

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • An der Hochschule Furtwangen setzt Prof. Dr. Markus Egert Darmbakterien als schräges EM-Orakel ein. Bisher lagen die Mikroben mit ihrer Prognose immer richtig

  • Heute Abend können sie ihr Können wieder unter Beweis stellen - beim Viertelfinale in der Europameisterschaft 2024.

  • Das Spiel zwischen Deutschland und Spanien seht ihr im Livestream auf Joyn. Die Übertragung startet heute um 17:15 Uhr.

Inhalt

  • Das bundesweit zuverlässigste EM-Orakel 
  • Die Prognose für das Deutschland-Spanien-Spiel
Anzeige
Anzeige
Das EM-Viertelfinale im Livestream auf Joyn:
Heute im Livestream: EM-Viertelfinale Deutschland gegen Spanien

HIER KOSTENLOS STREAMEN: Deutschland - Spanien LIVE

Anpfiff beim Viertelfinale heute Abend um 18 Uhr:  Deutschland gegen Spanien. Die Übertragung startet heute um 17:15 Uhr.

Das bundesweit zuverlässigste EM-Orakel 

An der Hochschule Furtwangen in Baden-Württemberg verteilt Prof. Dr. Markus Egert für sein ungewöhnliches EM-Orakel Darmbakterien in einer Petri-Schale. 

Nach 36 Stunden im Brutschrank holt der Mikrobiologe die Schale heraus und klebt sie auf ein Fußballfeld, das mit Nationalflaggen ausgeschmückt ist.

Spanien - Deutschland heute hier kostenlos streamen: EM-Viertelfinale im Livestream

Dann fällt die Entscheidung: Die Mikroorganismen bilden kleinere und größere Kolonien in der Petrischale. In dem Strafraum, in dem der Forscher eine höhere Anzahl an Kolonien feststellen kann, werden mehr Tore erwartet.

So waren beim eindeutigen Sieg gegen Schottland im EM-Eröffnungsspiel deutlich mehr Bakterienkolonien im Strafraum der Schotten zu sehen. Und das Ergebnis stimmte: 5:1 für Deutschland. Sogar das 1:1-Unentschieden gegen die Schweiz konnten die Darmbakterien richtig vorhersagen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Die Prognose für das Deutschland-Spanien-Spiel

Die Vorhersage der fußballverrückten Darmbakterien lässt die Fans jubeln: "Knapper Sieg" für Deutschland prognostiziert der Professor nach Rücksprache mit den Mikroben. 

Wir zählen, in wessen Strafraum sich die meisten Bakterien-Kolonien gebildet haben. Eine höhere Zahl von Kolonien deutet auf mehr Tore hin.

Prof. Dr. Markus Egert (gegenüber BILD)

Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Prognose der Darmbewohner nicht für den Allerwertesten ist.

Auf Joyn siehst du die Partien der Fußball-EM 2024 live und kostenlos. Einfach hier klicken.

Mehr News und Videos
Es hat sich ausgemüllert: Thomas Müller beendet seine DFB-Karriere

Es hat sich ausgemüllert: Thomas Müller beendet seine DFB-Karriere

  • Video
  • 01:40 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group