Anzeige

Currywurst - Der Klassiker zum Selbermachen

Article Image Media

Der Klassiker unter den Wurstrezepten: Die Currywurst! Heute bekommt das Rezept mal eine fruchtig-süße Note. Guten Appetit!  

Anzeige

1

Zwiebel

4 EL

Öl

2 TL

Currypulver

1 Prise

Cayennepfeffer

3 EL

Tomatenmark

200 g

Ketchup

100 ml

naturtrüber Apfelsaft

2 TL

Apfelessig

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

4Portionen

Bratwürste

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 20 Min
  • Gesamtzeit 30 Min

Zubereitung:

  1. Schritt 1 / 7

    Zwiebel fein zerkleinern, in 2 EL Öl dünsten.

  2. Schritt 2 / 7

    1 TL Currypulver und Cayennepfeffer hinzugeben, dann Tomatenmark einrühren.

  3. Schritt 3 / 7

    Ketchup mit Apfelsaft und Apfelessig unterrühren und aufkochen lassen.

  4. Schritt 4 / 7

    Currysauce (bei Bedarf) pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Schritt 5 / 7

    Bratwürste mit 2 EL Öl goldbraun braten und in Scheiben schneiden.

  6. Schritt 6 / 7

    Wurstscheiben mit Sauce bedecken und mit 1 TL Currypulver bestreuen.

  7. Schritt 7 / 7

    Currywurst wahlweise mit Brötchen oder Pommes servieren.

Mehr Klassiker zum Genießen:
Kartoffel-Auflauf - Teaser
Rezept

Kartoffel-Auflauf mit wenig Kalorien: So unterstützt dich Omas einfaches Rezept beim Abnehmen

  • 26.02.2024
  • 18:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group