Anzeige
Mit Schafskäse und Mozzarella

Leckere Spaghetti-Pizza

Article Image Media

Zwei Lieblingsrezepte in einem!

Anzeige

Spaghetti-Pizza: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 18 Min
  • Gesamtzeit 28 Min

500 g

Dinkel-Spaghetti

150 ml

Kochsahne

400 g

Tomaten passiert

4

Eier

1 Portion

Tomatenmark

1Schuss

Oivenöl

1 Prise

italienische Kräuter

1 Prise

Salz

1 Prise

Pfeffer

2

Tomaten

1 Portion

Oliven

1 Packung

Schafskäse

1 Packung

Mozzarella

Schritt 1: Die Spaghetti al dente kochen, etwas abkühlen lassen

Schritt 2: Dann in einer Schüssel mit den Eiern und der Kochsahne vermengen

Schritt 3: Die Spaghetti-Eier-Sahne-Mischung auf einem hohen Backblech mit Backpapier als Pizzateig auslegen

Schritt 4: Aus passierten Tomaten, Tomatenmark, Kräutern, Salz, Pfeffer eine Tomatensoße herstellen

Schritt 5: Diese dann auf dem Spaghetti/Eier-Pizzaboden verteilen, einen Rand rundherum von 2 cm lassen

Schritt 6: Anschließend nach Wunsch mit Tomaten, Champignons, Oliven, Schafskäse und Mozzarella belegen

Schritt 7: Die Pizza im vorgeheizten Backofen bei 250°C (Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene 15-20 Min. backen

Weitere Partysnacks
Herzhafte Pizza-Waffeln: Schneller Snack
Rezept

Pizza-Waffeln zubereiten

  • 24.05.2024
  • 13:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group