Anzeige
Scharf und süß!

Rotes-Curry-Süßkartoffel-Suppe

Article Image Media
© AntAlexStudio - stock.adobe.com

Wer Süßkartoffeln und Curry liebt, sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren.

Anzeige

Rotes-Curry-Süßkartoffel-Suppe: Rezept und Zubereitung

  • Vorbereitungszeit 20 Min
  • Zubereitungszeit 30 Min
  • Gesamtzeit 50 Min

500 g

Süßkartoffeln

300 ml

Wasser

600 ml

Kokosmilch

1 TL

rote Currypaste

1 Prise

Salz

2 Stängel

Zitronengras

1 EL

Sushi-Seasoning

1 Prise

Kokosflocken

5

Korianderblätter

Schritt 1: Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden
Schritt 2: Die Stücke mit Wasser, Kokosmilch, Currypaste, Salz und dem zerdrückten Zitronengras in den Kochtopf geben
Schritt 3: Alles für 10 bis 15 Minuten kochen lassen
Schritt 4: Dabei ständig umrühren, damit nichts anbrennt
Schritt 5: Wenn die Kartoffelstücke weich sind, kann die Suppe mit einem Schneebesen grob oder mit einem Stabmixer fein püriert werden
Schritt 6: Dann die Suppe mit etwas Salz und Sushi-Seasoning abschmecken
Schritt 7: Anschließend alles mit Kokosflocken und Korianderblättern dekorieren

Lasst es euch schmecken!

Mehr Informationen
Sturm über Norddeutschland: Windkraft sorgt für Stromüberschuss

Sturm über Norddeutschland: Windkraft sorgt für Stromüberschuss

  • Video
  • 01:34 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group