Anzeige
Rezept für Erdbeer-Chia-Pudding

Zuckerfreier Erdbeer-Chia-Pudding - der gesunde Snack für die Joghurt-Diät im Sommer

  • Aktualisiert: 17.08.2023
  • 17:44 Uhr
Du kannst die Erdbeeren auch wunderbar gegen andere Beeren oder saisonale Früchte austauschen.
Du kannst die Erdbeeren auch wunderbar gegen andere Beeren oder saisonale Früchte austauschen.© katrinshine - stock.adobe.com

Da Joghurt sehr vielfältig ist und eine gute Portion Eiweiß enthält, eignet er sich prima zum Abnehmen. Dieser Erdbeer-Chia-Pudding schmeckt allerdings auch außerhalb einer Diät.

Anzeige

Erdbeer-Chia-Pudding ohne Zucker

  • Vorbereitungszeit 40 Min
  • Zubereitungszeit 5 Min
  • Gesamtzeit 45 Min
Für 2 Portionen benötigst du:

4 TL

Chiasamen

200 g

Erdbeeren

2 TL

Mohnsamen

400 g

(Soja-) Joghurt

600 ml

Wasser, Milch oder eine vegane Alternative

nach Belieben

einige Nüsse (für den Crunch)

Anzeige
Anzeige
Dank dieser Show kriegst du wirklich alles gebacken!
"Das große Backen - Die Profis" 2023: Die besten Rezepte zum Nachbacken
Joyn

Hol dir hier süße Inspirationen für deinen Cheat Day

Hier findest du Inspiration und jede Menge Tipps und Tricks für deine Backkünste!

Im Clip: Faszinierende Fakten über die Erdbeere

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Fülle das Wasser in eine Schüssel und gib die Chiasamen hinein. Rühre sie etwas um, lasse sie dann rund zehn Minuten quellen und rühre danach noch einmal gut um. Decke jetzt die Schüssel ab und stelle sie für 30 Minuten in den Kühlschrank.

  2. Schritt 2 / 5

    In der Zwischenzeit kannst du die Erdbeeren waschen und vom Grün befreien. Lege einige kleine Erdbeeren zur Seite, zum Dekorieren. Den Rest schneidest du klein.

  3. Schritt 3 / 5

    Danach rührst du den Joghurt unter die Chiasamen.

  4. Schritt 4 / 5

    Nun nimmst du z.B. ein Dessertglas und schichtest abwechselnd einige der Erdbeeren, die Chia-Creme, Mohn und einige Nüsse (bei Bedarf) aufeinander.

  5. Schritt 5 / 5

    Zum Schluss noch mit einigen der ganzen Erdbeeren und nach Belieben klein gehackten Nüssen garnieren.

Du bist ein richtiger Dessert-Fan? Dann probiere doch mal diese hier aus:

Außerdem gibt es noch weitere leckere Rezepte, die dir beim Abnehmen helfen können. Z.B. mit Flohsamenschalen, Wassermelone, Hüttenkäse und griechischem Joghurt.

Mehr Rezepte
Möhren-Kartoffel-Stampf
Rezept

Kartoffel-Möhren-Stampf: Ein Rezept für Groß und Klein

  • 15.04.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group