- Bildquelle: Getty Images © Getty Images

Zutaten fürPortionen

2 vollreife Charentais oder Cantaloupe Melonen
0 ,1 Literweißen Portwein
1 TLFrischen Ingwer, geschält/ gehackt
1 Bio- Limette
4 ZweigeZitronenmelisse
6 ScheibenParmaschinken
Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Geeiste Melonensuppe: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Melonen vierteln, das Kerngehäuse entfernen und mit einem Kugelausstecher (Pariser Löffel) 16 schöne Melonenkugeln ausstechen. Die restlichen Melonenstücke schälen, grob zerkleinern, leicht salzen und mit Portwein marinieren

Schritt 2: Melonen, Melisse und den gehackten Ingwer sehr fein pürieren. Die Suppe nun mit Limettenschale und -saft, wenn nötig auch Rübensirup lecker abschmecken und kaltstellen

Schritt 3: Den Schinken mit Melonenkugeln abwechselnd auf Holzspieße stecken, die Suppe in 4 eisgekühlte Gläser füllen, Spieße drauf und mit der Melisse dekorieren. Zum Schluss einige Tropfen Kürbiskernöl über die Suppe träufeln und schnell servieren

Das Video zum Rezept findet ihr hier: