- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Im Clip: Tim und Alexander streiten um Janni

Janni scheidet im Entscheidungskochen aus

Asiatische Zutaten stellen die Kandidat:innen und ihre Coaches in dieser Woche vor große Herausforderungen. Im Entscheidungskochen muss sich der 22-jährige Janni mit seinem Coach Alex Kumptner an Ponzu, einer Soße aus Zitrusfrüchten, versuchen. Auf den ersten Blick scheint Janni sein Löffel auch gut zu gelingen. Schließlich meint Gastjuror The Duc Ngo, dass der Löffel auch von ihm stammen könnte. Doch leider fehlt ihm wohl das gewisse Etwas. Er wählt den Ponzu-Löffel auf den letzten Platz.

Alex Kumptner ist enttäuscht: "Was mich nur wundert, ist, dass der Löffel von dir sein könnte, und es dir dann zu schwach war." Der Gastjuror begründet seine Wahl: "Die Spitze fehlt, die kleine Spitze fehlt."

Das bedeutet, dass Janni "The Taste" leider verlassen muss. "Ich bin wahnsinnig stolz auf dich", lobt ihn sein Coach noch einmal. Der Profi-Koch kann sein Ausscheiden noch nicht akzeptieren – und muss es auch gar nicht. Denn es passiert etwas, womit er nicht rechnet.

Alexander Herrmann oder Tim Raue – zu wem will Janni?

Wenige Sekunden später ist klar: Janni bleibt bei "The Taste". Alexander Herrmann buzzert für den 22-Jährigen. Doch auch Tim Raue hätte ihn gern zukünftig in seinem Team. Er drückt ebenfalls seinen Buzzer. 

Kurz zuvor ist Janni noch in einer bedrückenden Situation, nun hat er die Entscheidung in der Hand. Zu welchem Coach möchte er wechseln? Nach zwei emotionalen Plädoyers von Tim und Alexander steht für den Franken fest: "Ich glaube, dass ich vom Coaching und vom Kochstil her besser zu Tim passen würde!"

Wie geht es nächste Woche für Janni weiter? Das erfährst du am Mittwoch um 20:15 Uhr bei "The Taste" in SAT.1 und auf Joyn.

>> Lecker: "The Taste"-Rezepttipp von Janni: Tomaten-Paprika-Ragout

Das könnte dich auch interessieren:

The Taste 2021: Alle News