- Bildquelle: Sat.1 © Sat.1

Im Clip: Das lässt Tim Raue nicht durchgehen

Freude bei Tim Raue

Voller Siegesentschlossenheit geht Coach Tim Raue mit vier Kandidatinnen und Kandidaten in das Finale von "The Taste" 2021. Der Sternekoch zog noch nie mit einem vollständigen Team in die letzte Runde ein und will nun eine weitere Premiere feiern: Seinen ersten Sieg in der SAT.1-Kochshow. In seiner ersten Staffel musste sich der Berliner seinem Wiener Konkurrenten Alex Kumptner und dessen Kandidaten Lars geschlagen geben.

Kein anderes Team ist im Finale noch komplett. Frank Rosin ist als Coach sogar gar nicht mehr dabei, da er seine letzte Teilnehmerin Tanja bereits im Viertelfinale gehen lassen musste. Der 55-Jährige urteilt jedoch als Coach über die Leistung der Köch:innen.

Sicher ist nichts

Tim Raue kann sich zwar berechtigte Hoffnungen auf den Sieg bei "The Taste" 2021 machen, doch seine Konkurrenz schläft nicht. Alle Finalist:innen haben in den letzten Wochen bewiesen, dass sie großartige Köchinnen und Köche sind und perfekte Löffel zubereiten können.

Am Ende wird wohl das bekannte Zünglein an der Waage über Sieg oder Niederlage entscheiden. Wer sich durchsetzen kann und der oder die Gewinner:in von Staffel 9 wird, siehst du heute Abend ab 20:15 Uhr bei "The Taste" in SAT.1 und auf Joyn.

Das könnte dich auch interessieren:

The Taste 2022: Alle News