Anzeige
Kreative Zeilen zum Versenden

Die schönsten WhatsApp-Sprüche für den 1. Mai zum Versenden

  • Aktualisiert: 01.05.2024
  • 14:40 Uhr
  • Katharina Heine
WhatsApp-Grüße zum ersten Mai, die du ganz einfach an deine Liebsten verschicken kannst!
WhatsApp-Grüße zum ersten Mai, die du ganz einfach an deine Liebsten verschicken kannst!© picture alliance / Westend61

Bald starten wir in den neuen Monat mit einem Feiertag. Das ist nicht nur die perfekte Gelegenheit, die ersten warmen Frühlingstage auszunutzen. Schnapp dir dein Handy und verschicke liebe und kreative Grüße zum ersten Mai. Wir haben dir 10 verschiedene WhatsApp-Grüße mitgebracht. 

Anzeige

Du hast Lust auf noch mehr "SAT.1-Frühstücksfernsehen"?
➡ Schau dir jetzt auf Joyn die neuesten Clips an!

WhatsApp-Gruß zum ersten Mai: dezent

Klein aber fein. Ein WhatsApp-Gruß muss nicht immer mit Motiven überladen sein. Versuche es doch gern mal mit einem dezenten Bild. Ein schöner Blumenkranz mit einer kurzen aber lieben Grußnachricht wird deine Freunde und Familie freuen. Kleiner Tipp: schicke ihnen den Gruß direkt am Morgen, um beim Frühstück schon gute Laune zu verbreiten.

Weitere WhatsApp-Grüße findest du hier:

Ein dezenter WhatsApp-Gruß zum ersten Mai.
Ein dezenter WhatsApp-Gruß zum ersten Mai.© Pixabay; Katharina Heine
Anzeige
Anzeige

WhatsApp-Grüße zum ersten Mai: mit Tieren

Ein WhatsApp-Gruß mit einem niedlichen Tier geht doch immer! Am liebsten verschicken wir süße Nachrichten mit unseren Lieblings-Haustieren - der Katze oder dem Hund. Wie wär's denn mal mit einem Entenküken? Ein lustiger Spruch dazu und dein WhatsApp-Gruß zum ersten Mai ist perfekt. Kleiner Tipp: verschicke dieses Bild direkt an ein Familienmitglied oder einen Freund. Der Bildtext eignet sich hier besser für einen privaten Chat anstatt einer großen Gruppe.

Kleine Enten wünschen dir einen schönen Maifeiertag.
Kleine Enten wünschen dir einen schönen Maifeiertag.© Pixabay; Katharina Heine

Du möchtest deinen Freunden Glück für den neuen Monat wünschen? Dann schnapp dir folgenden WhatsApp-Gruß mit einem Marienkäfer. Der Spruch passt perfekt zum Motiv und gibt deinen Liebsten das auf den Weg, was sie fürs Glücklichsein brauchen. Und wenn du auf deinem Balkon oder in deinem Garten einen kleinen Marienkäfer siehst, kannst du auch davon gern ein Foto machen und so liebe Grüße per WhatsApp verschicken.

Starte mit viel Glück und einen Glückskäfer in den ersten Mai.
Starte mit viel Glück und einen Glückskäfer in den ersten Mai.© Pixabay; Katharina Heine

WhatsApp-Gruß um ersten Mai: mit Blumen

Welche Blume passt besser zum Mai als das Maiglöckchen? Auch wenn wir es schon im April bis Juni sehen, repräsentiert es den Monat am besten. Passend dazu kannst du liebe Grüße mit einem Maiglöckchen verschicken. Egal ob im Privatchat oder in einer WhatsApp-Gruppe - deine Freunde und Familie werden sich über diesen Gruß freuen.

Was wäre der erste Mai ohne Maiglöckchen.
Was wäre der erste Mai ohne Maiglöckchen.© Pixabay; Katharina Heine

Neben den typischen Maiglöckchen eignen sich WhatsApp-Grüße mit anderen Blumen auch sehr gut. Von Tulpen bis hin zu Rosen - Garten- und Blumenfreunde freuen sich über solche WhatsApp-Grüße am meisten. Ein lieber Spruch dazu und euer Gruß zum Maifeiertag ist perfekt. Neben dem Bild könnt ihr auch persönliche Worte an eure Liebsten richten und so mit ihnen mal wieder ins Gespräch kommen.

Einen Blumenstrauß zum Verschicken, bitte.
Einen Blumenstrauß zum Verschicken, bitte.© Pixabay; Katharina Heine
Anzeige

Die besten Tipps für eure Pflanzen im Frühling

WhatsApp-Grüße zum ersten Mai: niedlich

Der April neigt sich dem Ende zu und wir düsen in den Mai. Ein Monat, wo wir viel mehr Zeit draußen und an der frischen Luft verbringen. Der erste Mai ist deshalb die perfekte Gelegenheit, einen Termin für einen großen Spaziergang, eine Fahrradtour oder auch einen Motorradausflug auszumachen. Das geht natürlich am besten mit einem niedlichen und thematisch passenden WhatsApp-Gruß. Wie wär's denn mit diesem:

Lass uns gemeinsam in den Mai düsen - am besten mit einen niedlichen WhatsApp-Gruß.
Lass uns gemeinsam in den Mai düsen - am besten mit einen niedlichen WhatsApp-Gruß.© Pixabay; Katharina Heine
Anzeige

WhatsApp-Grüße zum ersten Mai: mit Sprüchen

Neben schönen Motiven machen sich kleine Reime als WhatsApp-Gruß immer sehr gut. Sucht euch passend zum Mai ein schönes Gedicht heraus und verschickt es an eure Familie. So verbreitet ihr gute Laune und weist nochmal darauf hin, dass der Sommer vor der Tür steht. Das heißt Sonne, warme Temperaturen und Ausflüge mit dem Fahrrad. Apropos Fahrradtour: verabredet euch doch gleich für einen gemeinsamen Wochenendausflug mit dem Fahrrad. So nutzt ihr die sonnigen Tage am besten und verbringt mal wieder Zeit zusammen.

Ein schöner Spruch verbreitet zum Maifeiertag direkt gute Laune.
Ein schöner Spruch verbreitet zum Maifeiertag direkt gute Laune.© Pixabay; Katharina Heine

Was gibt es denn schöneres, als an einem Feiertag auf der Couch zu gammeln und einfach mal nix zu machen? Deine Familie und Freunde kennen diese Situation bestimmt auch. Verschicke ihnen deshalb WhatsApp-Grüße mit einem lustigen Spruch zum Thema "rumgammeln". Und wenn ihr feststellt, dass ihr beide auf der Couch liegt, könnt ihr euch gleich für ein gemeinsames Treffen verabreden.

Was wäre ein Feiertag ohne Entspannen auf der Couch? Bestimmt nur halb so schön.
Was wäre ein Feiertag ohne Entspannen auf der Couch? Bestimmt nur halb so schön.© Adobe Stock/Patrick Daxenbichler; Katharina Heine

WhatsApp-Grüße zum ersten Mai: mal anders

Anstatt klassischen Grußbildern per WhatsApp, kannst du auch interaktive Grüße verschicken. Passend zum ersten Mai und der vergangenen Walpurgisnacht hast du die Möglichkeit ein Suchbild in deine WhatsApp-Gruppe zu schicken. Das Prinzip ist hier ganz einfach: Wer als Erstes alle Hexen entdeckt hat und die richtige Anzahl in die Gruppe schreibt, hat gewonnen. (Pssst: die richtige Lösung sind übrigens 8 Hexen.)

Jetzt bist du dran: Suche die Hexen auf dem Bild und fordere deine freunde zum ersten Mai heraus.
Jetzt bist du dran: Suche die Hexen auf dem Bild und fordere deine freunde zum ersten Mai heraus.© Adobe Stock/Scheidle-Design; Katharina Heine

Wir kennen es doch alle - ein Feiertag steht an und du weißt nicht, was du machen kannst. Dann schicke doch eine kleine Bucketlist an deine Freundin oder ein Familienmitglied. Neben To-Dos, wie Ausschlafen, kannst du auch einen Ausflug von deiner Maifeiertags-Liste abhaken. Verschicke den Gruß am besten am Morgen an deine WhatsApp-Kontakte. Anschließend könnt ihr euch über den Tag mit Beweisbildern auf dem Laufenden halten, welche Punkte ihr schon von der Liste erledigt habt.

Eine BucketList zum ersten Mai.
Eine BucketList zum ersten Mai.© Katharina Heine

Neben WhatsApp-Grüßen, die du an deine Familie und Freunde verschickt, freuen sich deine Liebsten über eins am meisten: ein Telefonat oder ein Treffen. Nutze die Gelegenheit und schnapp dir dein Handy zum Verabreden, wenn ihr euch lange nicht mehr gehört oder gesehen habt. Gerade jetzt im Mai, wenn das Wetter immer besser wird, lohnt es sich das Wochenende oder den Feiertag draußen zu verbringen. Und am meisten Spaß machen diese Aktivitäten doch immer in Gemeinschaft.

Mehr Informationen für deine WhatsApp-Nutzung:

Weitere spannende Artikel und Clips für dich
Gurkenschalen verwenden
News

Wundermittel Gurkenschalen: So kannst du damit düngen und Ameisen vertreiben

  • 29.05.2024
  • 11:15 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group