Anzeige
Wer gewinnt Staffel 11?

"The Voice Kids" Finale: Alle wichtigen Infos: Es gibt eine wundervolle Neuerung!

  • Aktualisiert: 12.05.2023
  • 22:57 Uhr
  • ng / mm
Loi war in Staffel 5 selbst Talent - jetzt kehrt sie als erfolgreiche Sängerin zu "The Voice Kids" zurück.
Loi war in Staffel 5 selbst Talent - jetzt kehrt sie als erfolgreiche Sängerin zu "The Voice Kids" zurück.© SAT.1/ Claudius Pflug

Das Wichtigste in Kürze

  • "The Voice Kids" 2023 läuft momentan in der 11. Staffel. Wenn du keine Folge verpassen willst, gibt es für dich hier alle Sendezeiten und Sendetermine.

  • Am 12. Mai ist das große Finale! 12 Talente singen um den Sieg und Loi eröffnet die Show mit ihrem Hit "Gold".

  • Zum allerersten Mal wird das Finale auch mit Gebärdensprache und von Deaf Performern begleitet.

Anzeige

Zwölf Finalist:innen zeigen im großen Finale von Staffel 11 noch einmal, was in ihren Stimmen steckt. Außerdem gibt es einige noch nie dagewesene Highlights in der Finalshow!

Im Clip siehst du, die Eröffnung des Finales mit Loi

Für welches Talent entscheiden sich die Fans?

Je drei Talente pro Team konnten die Coaches mit ins Finale nehmen. Jetzt liegt die Entscheidung in der Hand der Zuschauer:innen: Nur ein Talent kann das Finale von "The Voice Kids" gewinnen. Während der Liveshow können die Zuschauer:innen für ihren Liebling abstimmen. Eine Übersicht, wer nach den Knockouts ins Finale einziehen konnte, findest du hier

Die Talente singen jeweils einen Solo-Song sowie zu viert im Team mit ihrem jeweiligen Coach.

Anzeige
Anzeige

Ehemaliges Talent Loi kehrt zurück

Loi stand 2017 im Finale von "The Voice Kids". Danach startete sie als Sängerin, sang als Vor-Act für Stars wie Milow und Sasha und kann über 500.000 Follower:innen auf Tiktok verbuchen. 

Für das Finale von Staffel 11 kehrt Loi zurück auf die Bühne von "The Voice Kids" und singt gemeinsam mit den Finalist:innen ihren Song "Gold".

Zoe Wees, Mike Singer und Loi: Nur einige der ehemaligen Talente von "The Voice Kids"
News

Welche jungen Talente sind heute berühmt?

Diese ehemaligen Talente schafften den Durchbruch!

In über zehn Jahren "The Voice Kids" gab es zahlreiche Talente. Für viele ist die Show der Beginn einer erfolgreichen Musikkarriere. Heutige Superstars wie Mike Singer oder Zoe Wees sind nur einige Beispiele hierfür.

  • 15.02.2024
  • 09:15 Uhr
Anzeige

Das gab's noch nie! Deaf Performer und Gebärdensprache für gehörlose Menschen

"The Voice Kids" ist eine Show, die Jung und Alt durch Musik verbindet. Aber was ist mit Menschen, die nicht oder nicht so gut hören können? Die 11-jährige Fia hat das bereits eindrucksvoll gezeigt: Sie sollen ebenfalls teilhaben können, deshalb sind beim Finale der 11. Staffel auch zwei Deaf Performer mit dabei. Susanne Kermer und Cal Borak drücken durch Mimik, Gestik und Bewegung aus, wie Menschen mit Hörbehinderung Musik wahrnehmen.

Zudem kann das Finale von "The Voice Kids" 2023 auch in Deutscher Gebärdensprache mitverfolgt werden. Alles was gesprochen wird, wird von den Gebärdensprachdolmetscherinnen Stephanie Hauke-Schippling und Monika Krumpen übersetzt.

Wie sieht man das Finale mit Gebärdensprache?

Um die Show mit Gebärdensprache und mit den Deaf Performern zu verfolgen, musst du nur den Livestream auf Joyn öffnen oder unter sat1.de/barrierefrei. Mit einem Smart-TV kann der Livestream auch über die HbbTV-Funktion gesehen werden, die mit dem "red button" auf der Fernbedienung geöffnet wird.

Außerdem gibt es über den Teletext eine Live-Untertitelung auf Seite 149. So können auch gehörlose Menschen das spannende Finale komplett miterleben.

Anzeige

Du entscheidest, wer gewinnt!

Bisher mussten die Coaches die Entscheidung fällen, welche Talente sie mit in die Knockouts und das Finale nehmen. Team Lena, Team Alvaro, Team Michi & Smudo und Team Wincent treten mit jeweils drei Talenten im Finale an.

Welches Talent sich am Ende über den Sieg freuen kann, bestimmen die Zuschauer:innen live per Telefon- und App-Voting.

Was bekommt der Gewinner oder die Gewinnerin?

Die Siegerin oder der Sieger erhält eine Ausbildungsförderung in Höhe von 15.000 Euro und eine Familienreise in den Freizeitpark Efteling und wird gemeinsam mit SEAT und dem Produzententeam von Stefan Dabruck professionelle Aufnahmen in den #SEATsounds Studios in Frankfurt am Main machen - inklusive Songwriting, Recording-Sessions, Produktion und Mastering.

Anzeige

Diese Talente sind im Finale von "The Voice Kids" 2023

Für die Talente geht es ums Ganze. Diese zwölf jungen Gesangstalente kannst du im Finale noch einmal auf der Bühne bewundern:

Team Lena Meyer-Landrut
Fia

Fia

Team Lena

Das Finale von "The Voice Kids" 2023 kannst du am 12. Mai um 20:15 Uhr in SAT.1 sehen.

Die neuesten Videos

Fias emotionaler Final-Auftritt in Gebärdensprache

  • Video
  • 02:48 Min
  • Ab 6
News zu "The Voice Kids"

© 2024 Seven.One Entertainment Group