Anzeige
Kaffee-Trend für den Sommer

Protein-Drink für deine Diät: Mit Proffee kannst du endlich mit Genuss abnehmen

  • Aktualisiert: 08.02.2024
  • 09:56 Uhr
Der perfekte Mix aus Kaffee und Proteinshake. Der Proffee trendet nicht umsonst in sozialen Netzwerken. Wir haben uns angeschaut, ob man mit dem Trendgetränk abnehmen kann.
Der perfekte Mix aus Kaffee und Proteinshake. Der Proffee trendet nicht umsonst in sozialen Netzwerken. Wir haben uns angeschaut, ob man mit dem Trendgetränk abnehmen kann. © Vasiliy - stock.adobe.com

Dieser Drink begeistert sowohl Fitness-Enthusiast:innen als auch Kaffeeliebhaber:innen - Proffee! Das Trendgetränk ist eine Mischung aus Proteinshake und Kaffee, die sogar beim Abnehmen helfen soll. Wir verraten dir, was dahintersteckt und wie du Proffee selbst zubereiten kannst.

Anzeige

Im Video: So klappt abnehmen mit Proffee

Anzeige
Anzeige

Proffee: Das steckt hinter dem Trend

Dalgona Coffe, Mushroom Latte mit Pilzen wie Chaga, Bulletproof Coffee oder Butterkaffee - in den letzten Jahren haben sich immer mehr neue Kaffee-Trends entwickelt, die auf sozialen Medien wie TikTok und Instagram viral gegangen sind. Doch hast du schon von Proffee gehört? Dabei handelt es sich um eine Kombination aus Proteinpulver und Eiskaffee, die sowohl für Fitness-Fans als auch für Kaffeeliebhaber:innen gleichermaßen interessant ist.

Der Ursprung des Proffee-Trends liegt in der wachsenden Fitness-Community, die nach neuen Wegen sucht, um ihre Energie zu steigern und gleichzeitig die erforderliche Proteinmenge zu konsumieren. Kaffee ist ein beliebtes Getränk, das als Wachmacher und Energiespender dient. Die Idee, Kaffee mit Protein zu kombinieren, ergab sich wohl aus der Notwendigkeit, eine praktische und schmackhafte Lösung für den Verzehr von Protein zu finden. In TikTok-Videos und Instagram-Reels zeigten viele Fitness-Influencer:innen wie Proffee zubereitet wird. So verbreitete sich der Trend rasend schnell.

Das kühle Getränk ist ein abwechslungsreicher Genuss nach dem Sport oder für zwischendurch. Zudem ist Proffee eine gute Alternative für alle Sportler:innen, die den Geschmack von herkömmlichen Proteinshakes nicht mögen. Der Kaffee verleiht dem Getränk nicht nur eine Extraportion Koffein, sondern auch Aroma

Unser Tipp: Ist dir dein Kaffee zu bitter? Warum Salz im Kaffee Abhilfe schafft. Außerdem: Das passiert, wenn du jeden Tag Kaffee trinkst.

So wird Proffee zubereitet
Proffee - Teaser
Rezept

Eiskaffee-Variante Proffee selbermachen

Proffee

Es ist Sommer, du hast Lust auf einen herrlichen Eiskaffee, willst aber gleichzeitig deinen Proteinhaushalt aufbessern? Wie einfach und lecker Proffee ist, liest du hier.

  • 13.09.2023
  • 13:18 Uhr
Anzeige

Abwechslung durch Proteinpulver

Das Proteinpulver bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Getränk geschmacklich zu variieren. Es gibt eine große Auswahl an Eiweißpulvern auf dem Markt, die verschiedene Geschmacksrichtungen und Nährstoffprofile bieten. Von klassischen Vanille- und Schokoladengeschmacksrichtungen bis hin zu exotischeren Optionen wie Salted Caramel oder Matcha, ist für jeden etwas dabei.

Die Verwendung von Proteinpulver ermöglicht es auch, gezielt auf individuelle Ernährungsziele einzugehen. Sportler:innen, die Muskelaufbau betreiben, können beispielsweise zu einem Proteinpulver mit höherem Proteingehalt greifen. Für Veganer:innen oder Menschen, die Laktose nicht vertragen, empfiehlt sich ein pflanzliches Proteinpulver. Die Variation der Proteinpulversorten sorgt immer wieder für Abwechslung. So wird der Kaffeegenuss jedes Mal zu einem neuen Geschmackserlebnis.

Kann Proffee wirklich beim Abnehmen helfen?

Die Kombination aus Kaffee und Protein kann dazu beitragen, den Stoffwechsel anzukurbeln. Protein hat eine höhere thermische Wirkung als Kohlenhydrate oder Fette, was bedeutet, dass der Körper mehr Energie benötigt, um es zu verdauen. Dieser Effekt erhöht den Kalorienverbrauch leicht. Im Gegensatz zu Kohlenhydraten, die den Insulinspiegel ansteigen lassen, hindern Proteine den Körper außerdem nicht an der Fettverbrennung.

Darüber hinaus trägt Proffee auch dazu bei, den Appetit zu reduzieren. Protein hat eine sättigende Wirkung und sorgt dafür, dass wir uns länger satt fühlen. Dies führt wiederum dazu, dass wir insgesamt weniger Kalorien zu uns nehmen. Eiweiße sind außerdem die Bausteine für die Muskulatur. Je mehr Muskeln wir haben, desto mehr Energie verbrauchen wir und desto höher ist unsere Fettverbrennung. Unser Grundumsatz, also die täglich benötigte Kalorienmenge, erhöht sich.

Achte aber darauf, dass du nicht mehr als zwei Gramm Eiweiß pro Kilogramm deines Körpergewichts zu dir nimmst. Denn zu viel Eiweiß kann auch zu einer Gewichtszunahme und anderen Beschwerden führen.

Koffein hilft ebenfalls beim Abnehmen, indem es:

  • die Fettverbrennung anregt
  • den Stoffwechsel ankurbelt
  • die Verdauung fördert
  • den Appetit zügelt
  • die sportliche Leistungsfähigkeit unterstützt

Erfahre mehr darüber in unseren Artikeln "Kaffee zum Abnehmen", "Eiweiß-Diät" oder "Was passiert bei zu viel Eiweiß im Körper?". Auch die proteinreiche Sirtfood-Diät verspricht Erfolge durch Eiweiß.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Proffee allein natürlich kein Wundermittel ist und nicht automatisch zu einem Gewichtsverlust führt. Um erfolgreich abzunehmen, ist eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität unerlässlich. Proffee ist jedoch eine leckere Ergänzung zu einem gesunden Lebensstil.

Anzeige

Ist Proffee gesund?

Protein ist ein essentieller Nährstoff, der für den Körper von großer Bedeutung ist. Es unterstützt den Aufbau und die Reparatur von Gewebe, hilft bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels und unterstützt eine gesunde Immunfunktion. Die Wahl des Proteinpulvers ist allerdings entscheidend. Es ist ratsam, hochwertiges Proteinpulver zu verwenden, das frei von zusätzlichen Zutaten wie Zucker oder künstlichen Aromen ist.

Was den Kaffeekonsum betrifft, sind sich Wissenschaftler:innen nicht einig. Auf der einen Seite kann Kaffee den Magen reizen und er lässt die Stresshormone in unserem Körper ansteigen, was sich negativ auf das Herz-Kreislauf-System auswirken kann. Auf der anderen Seite gibt es Studien, die besagen, dass Kaffee vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und anderen Krankheiten wie Diabetes, Alzheimer und sogar Krebs schützt. Das ist wahrscheinlich auf die im Kaffee enthaltenen Antioxidantien zurückzuführen, die entzündungshemmend wirken und unsere Zellen vor freien Radikalen schützen.

In Bezug auf den Kaffeeanteil ist es wichtig, den Proffee-Konsum einzuschränken und die individuelle Empfindlichkeit zu berücksichtigen. Koffein kann bei übermäßigem Verzehr zu Schlafstörungen, Nervosität und Unruhe führen. Versuche auch, den Proffee eher vormittags und nicht am späten Nachmittag oder Abend zu trinken, da der Körper lange braucht, um Koffein vollständig abzubauen.

Wie bei allem im Leben gilt auch hier das Motto: "Die Dosis macht das Gift". In Maßen genossen und in eine ausgewogene Ernährung eingebettet, ist Proffee unbedenklich.

Auch interessant: Abnehmen mit Gartenarbeit: Das sind unsere Tipps für deine Kalorienverbrennung im Grünen oder Abnehmen mit der Babybrei-Diät: So hilft Babykost beim Gewichtsverlust. Auch Früchte können deine Diät unterstützen - erfahre, wie Erdbeeren beim Abnehmen helfen.

Abnehmen mit Gartenarbeit: Das sind unsere Tipps für deine Kalorienverbrennung im GrünenDas könnte dich auch interessieren
Butterkaffee
News

Abnehmen mit Butterkaffee: So reduzierst du endlich langfristig dein Gewicht

  • 22.02.2024
  • 17:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group