Anzeige
Saftig und zart

Schnelles Lachsfilet mit Gemüse: Das raffinierte Rezept für ein leichtes Sommer-Gericht

  • Aktualisiert: 28.05.2024
  • 17:40 Uhr
Die Omega-3-Fettsäuren im Lachs sorgen dafür, dass er so gesund ist.
Die Omega-3-Fettsäuren im Lachs sorgen dafür, dass er so gesund ist.© Natalja / Adobe Stock

Kein Wunder, dass Lachs der beliebteste Fisch der Deutschen ist. Dieses zart gebackene Lachsfilet mit Gemüse ist wunderbar aromatisch. Und gleichzeitig perfekt, um ein wenig abzunehmen, denn diese leichte Mahlzeit enthält Proteine und gesunde Fette, die helfen, Muskelmasse aufzubauen und überschüssiges Fett abzubauen.

Anzeige

Lachsfilet mit Gemüse

  • Vorbereitungszeit 5 Min
  • Zubereitungszeit 15 Min
  • Gesamtzeit 20 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für 2 Portionen

150 g

Lachsfilet

150 g

Brokkoli, in Röschen geschnitten

150 g

Blumenkohl, in Röschen geschnitten

1 TL

Olivenöl

1 TL

Zitronensaft

etwas

Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 5

    Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

  2. Schritt 2 / 5

    Das Lachsfilet mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  3. Schritt 3 / 5

    Den Lachs auf ein Backblech legen und für ca. 12-15 Minuten backen.

  4. Schritt 4 / 5

    Währenddessen das Gemüse in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, bis es gegart ist. Wahlweise dämpfen.

  5. Schritt 5 / 5

    Den Lachs mit dem Gemüse servieren. 

Tipp: Wer die Mahlzeit noch etwas sättigender möchte, kann das Gemüse auch mit Quinoa oder Couscous mischen und mit einem Klecks saure Sahne aufpimpen.

Mit welcher Technik und welchen Tricks du deinen Fisch ganz einfach selbst filetieren kannst, zeigen wir dir hier.

Im Clip: So gelingt knusprig gebratener Lachs

Anzeige

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Auch interessant: Abnehmen mit der Eiweiß-Diät. Und: Protein-Overload - so verhindert zuviel Eiweiß, dass du abnimmst. Außerdem: Low-Carb-Diät - das steckt dahinter. Du willst Zutaten ohne Waage wiegen? Kein Problem, wir verraten dir, was die Maßeinheiten in Rezepten bedeuten. 

Mehr Rezepte
Zucchini-Risotto
Rezept

Zucchini-Risotto: Simples Rezept für das italienische Reisgericht

  • 29.05.2024
  • 14:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group