Anzeige
Mit nur wenigen Zutaten zum superleckeren Brot!

Gesund und schmackhaft: Unser schnelles Vollkorn-Nuss-Brot

Nuss-Brot schmeckt mit Käse besonders lecker.
Nuss-Brot schmeckt mit Käse besonders lecker.© imago images/Touchstone
  • Vorbereitungszeit 15 Min
  • Zubereitungszeit 35 Min
  • Gesamtzeit 50 Min
Anzeige

Vor dem Duschen schnell den Backofen anheizen, den Teig für das leckere Nussbrot aus nur fünf Zutaten in schlappen 15 Minuten zusammenrühren. Und wenn du im Bad fertig bist, ist das herrlich duftende und gesunde Brot auch schon fertig gebacken. Unbedingt ausprobieren!

Zutaten für das Vollkorn-Nussbrot

  • Für 1 Kastenbrot
  • Niveau: Einfach

150 g

Haselnusskerne

42 g

Hefe

500 g

Dinkelvollkornmehl

1 EL

Salz

2 EL

Apfelessig

Zubereitung für ein nussiges Vollkornbrot

  1. Schritt 1 / 5

    Den Backofen heizst du auf 225 Grad vor, dann festtest du eine Kastenform ein und bestäubst diese mit Mehl.

  2. Schritt 2 / 5

    Die Haselnüsse hackst du grob. Die Hefe in eine Schüssel bröckeln, ½ l lauwarmes Wasser dazugießen und die Hefe unter Rühren im Wasser auflösen.

  3. Schritt 3 / 5

    Das Mehl und 2 leicht gehäufte TL Salz in einer Rührschüssel mischen. Das Hefewasser, den Essig und die gehackten Nüsse dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts unterkneten. Etwa 3 Minuten weiterkneten, bis ein gleichmäßiger, eher flüssiger Teig entstanden ist.

  4. Schritt 4 / 5

    Den Teig gibst du sofort in die vorbereitete Form und backst ihn auf mittlerer Schiene für etwa 35 Minuten.

  5. Schritt 5 / 5

    Den Ofen ausschalten und das Brot etwa 5 Minuten im Ofen ruhen lassen, dann herausnehmen. Mit einem Messer vom Formrand lösen, aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

Anzeige
Anzeige

Unsere Tipps rund ums Nussbrot:

  • Du kannst weitere Nüsse deiner Wahl hinzfügen, je nachdem, was du gerade zuhause hast. Das können Walnüsse, Cashekerne oder andere Nüsse sein.
  • Für eine fruchtige Note kannst du Datteln, Äpfel oder Cranberries hinzugeben.
  • Das Nussbrot eignet sich prima zum Nachmittagstee oder Kaffee, einfach etwas Butter und oder Marmelade dazu servieren. Besonders gut passt Feigenmarmelade.
Weitere leckere Rezept-Ideen:
Brot ohne Mehl
Rezept

Brot-Rezept: So backst du die vitale Low-Carb-Alternative ohne Mehl selbst

  • 20.02.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group