Anzeige
Pasta mit wenig Kohlenhydraten

Spaghettikürbis aglio e olio: Köstliches Low-Carb-Rezept für die gesunde Pasta-Alternative!

  • Aktualisiert: 30.11.2023
  • 13:30 Uhr
  • Nina Brundobler
Mit nur sieben alltäglichen Zutaten kannst du dir ein köstliches und gesundes Mahl zubereiten.
Mit nur sieben alltäglichen Zutaten kannst du dir ein köstliches und gesundes Mahl zubereiten.© New Africa - adobestock.com

Spaghettikürbis ist nicht nur eine gesunde Alternative zu klassischer Pasta, sondern auch total vielseitig in der Zubereitung. Oft wird er wegen seiner Ähnlichkeit zu Spaghetti auch wie normale Nudeln zubereitet. Wie zum Beispiel in dieser leckeren Spaghetti alio e olio Variante.

Anzeige

So bereitest du den Spaghettikürbis zu

  • Vorbereitungszeit 40 Min
  • Zubereitungszeit 10 Min
  • Gesamtzeit 50 Min
Für 1 Portion:

1

Spaghettikürbis

2 EL

Olivenöl

etwas

Salz und Pfeffer nach Geschmack

2

Knoblauchzehen, fein gehackt

1 TL

getrockneter Oregano

1 TL

getrockneter Thymian

1 Tasse

geriebener Parmesan

Anzeige
Anzeige

Im Clip: 5 spannende Fakten über Kürbis

Zubereitung

  1. Schritt 1 / 7

    Den Spaghettikürbis halbieren und (nur) die Kerne entfernen. Die Schnittflächen leicht mit Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Schritt 2 / 7

    Die Kürbishälften mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech legen und bei 180 °C (Umluft) für etwa 30-40 Minuten backen, bis das Fruchtfleisch weich ist.

  3. Schritt 3 / 7

    Während der Kürbis im Ofen ist, den gehackten Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten, bis er leicht goldbraun ist.

  4. Schritt 4 / 7

    Das Kürbisfleisch mit einer Gabel aus der Schale lösen, sodass sich spaghettiähnliche Fäden bilden. Diese in die Pfanne zum Knoblauch geben und gut vermengen.

  5. Schritt 5 / 7

    Oregano und Thymian hinzufügen und alles noch einige Minuten braten, damit sich die Aromen entfalten.

  6. Schritt 6 / 7

    Zum Schluss den geriebenen Parmesan über den Kürbis streuen und kurz schmelzen lassen.

  7. Schritt 7 / 7

    Auf einem Teller servieren und genießen.

Mit Spinat und Feta schmeckt der Spaghettikürbis übrigens auch. Wie du außerdem andere Kürbissorten am besten verarbeitest, erfährst du in der kleinen Kürbiskunde.

Mehr Rezepte für den Herbst findest du z.B. hier:

Mehr Rezepte
Japanische Miso Ramen
Rezept

Miso Ramen für Suppen-Liebhaber

  • 20.02.2024
  • 18:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group