Anzeige
REZEPT VON ERIKA AUS "DAS GROSSE BACKEN" STAFFEL 11

Glänzender Macarons-Auftritt nicht nur für Kaffee-Liebhaber! 

Mandel- & Kakao-Macarons mit weißer Schoko-Sahnelikör-Creme, Kaffee-Ganache und Haselnuss-Krokant
Mandel- & Kakao-Macarons mit weißer Schoko-Sahnelikör-Creme, Kaffee-Ganache und Haselnuss-Krokant© SAT.1/Claudius Pflug

Erika stapelt ihren eleganten, bronzefarbenen Würfel aus Macarons mit weißer Schoko-Sahnelikör-Creme, Kaffee-Ganache und Haselnuss-Krokant.

Anzeige

Zutaten für 27 Stück

Für die Mandelschalen

68 g

geschälte Mandeln, gemahlen

113 g

Puderzucker

54 g

Eiweiß

15 g

Zucker

Für die Kaffee-Ganache

150 g

Zartbitterschokolade

150 g

Sahne

4 TL

löslicher Kaffee

Für die weiße Schoko-Sahnelikör-Creme

35 g

weiße Schokolade

20 g

weiche Butter

35 g

Mascarpone

20 g

Sahnelikör (z.B. Baileys)

Für den Haselnuss-Krokant

20 g

ganze Haselnüsse

25 g

Zucker

6 g

Butter

Für die Fertigstellung

etwas

Bronzespray

2 EL

Kakaopulver

70 g

weiße Schokolade

Für die Dekoration

3

Schokoperlen, weiß

3

Schokoperlen, bronze

Anzeige
Anzeige

Erikas "Kaffee-Kubus": Rezept und Zubereitung

  • Backzeit: 30 Minuten 
  • Gesamtzeit: 150 Minuten 
  • Temperatur: 150 °C Ober-/Unterhitze
  • Backform: 1x Backblech

  1. Schritt 1 / 6

    Zubereitung der Mandelschalen: Den Ofen vorheizen und das Backblech mit einer Silikonmatte auslegen. Die Mandeln mit dem Puderzucker mischen und sehr fein mahlen. Das gemahlene Mandel-Puderzuckergemisch durch ein feinmaschiges Sieb geben. Das Eiweiß schlagen und den Zucker dazugeben. Weiterrühren, bis das Eiweiß glänzt. Das gesiebte Mandel-Puderzuckergemisch in drei Etappen unterheben. Die Masse in einen Spritzbeutel mit 11 mm-Lochtülle geben und auf die Silikonmatte spritzen. Die Macaronschalen sollten einen Durchmesser von 4 cm haben. Die Schalen ca. 20 Minuten trocknen lassen und anschließend backen. Vor dem Befüllen auskühlen lassen.

  2. Schritt 2 / 6

    Für die Kaffee-Ganache: Die Zartbitterschokolade klein hacken. Die Sahne erwärmen, den Kaffee dazugeben und rühren, bis er aufgelöst ist. Bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen und dann die Sahne-Kaffeemilch über die gehackte Zartbitterschokolade gießen. Alles kurz stehen lassen und dann mit einem Schneebesen die Schokolade in der Flüssigkeit einrühren, bis sich alle Stücke gelöst haben. Die Ganache kühlstellen. Wenn sie fest genug ist, gut durchrühren.

  3. Schritt 3 / 6

    Für die weiße Schoko-Sahnelikör-Creme: Die weiße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Die Butter schaumig schlagen und mit dem Mascarpone mischen. Die geschmolzene Schokolade zugeben und gut verrühren. Den Sahnelikör dazugeben und vorsichtig vermengen. Kühlstellen, bis die Creme fest ist.

  4. Schritt 4 / 6

    Für den Haselnuss-Krokant: Die ganzen Haselnüsse auf einem Backblech bei 180 °C Ober-/Unterhitze für 15 Minuten rösten. Die Schale mit einem Küchentuch abreiben. Die Nüsse in eine Tüte geben und z.B. mit einem Nudelholz zerkleinern. Den Zucker in eine Pfanne geben und karamellisieren lassen. Dann die Butter hinzugeben und den Karamell lösen. Die gehackten Haselnüsse beifügen, kurz vermischen. Alles auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Den Haselnuss-Krokant abkühlen lassen und zerkleinern.

  5. Schritt 5 / 6

    Fertigstellung: Die Kaffee-Ganache und die weiße Schoko-Sahnelikör-Creme in je einen Spritzbeutel mit 6 mm-Sterntülle geben. Die Kaffee-Ganache in einen Kreis auf die Mandelschalen spritzen. Den Kreis mit der weißen Schoko-Sahnelikör-Creme ausfüllen. Ein wenig Krokant auf die Füllung geben. Mit Mandelschalen bedecken. Die Schalen teils mit dem Bronzespray besprühen und teils mit Kakaopulver verzieren. Die weiße Schokolade schmelzen. Die Macarons zu einem Würfel anordnen und dabei mit der geschmolzenen Schokolade zusammenkleben.

  6. Schritt 6 / 6

    Dekoration: Den Würfel mit den Schokoladenperlen ausdekorieren.

Die Clips zum Rezept:
Kleine Kekschen, großer Aufwand: „Diese Aufgabe ist enorm sportlich!“

Kleine Kekschen, großer Aufwand: „Diese Aufgabe ist enorm sportlich!“

  • Video
  • 08:23 Min
  • Ab 6
Weitere Rezepte aus der Sendung:

© 2024 Seven.One Entertainment Group