Anzeige
Sie haben es geschafft!

"The Voice of Germany" 2023: Diese Talents treten heute im großen Finale an

  • Aktualisiert: 08.12.2023
  • 17:30 Uhr
  • mm / pp

Das Wichtigste in Kürze

  • "The Voice of Germany" läuft aktuell in der 13. Staffel. In den Teamfights hat sich entschieden, wer in die Liveshows einzieht.

  • Hier erfährst du, welche fünf Talente es ins Finale geschafft haben.

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zur 13. Staffel und die aktuellsten News-Updates zusammengefasst.

Anzeige

Wer "The Voice of Germany" 2023 sein wird, entscheidet sich bald! Nur noch fünf Talente treten im Finale an. Hier erfährst du, wer raus ist, wer noch dabei ist, und wie die einzelnen Talente auf ihren Einzug ins große Finale reagierten.

+++ Update, 1. Dezember 2023 +++

Die Finalistinnen und Finalisten stehen fest

Am 1. Dezember fand das spektakuläre Halbfinale von "The Voice of Germany" 2023 statt. Von 13 Talenten aus fünf Teams blieben nur noch fünf Talente übrig., die ins große Finale einziehen. Die Zuschauer:innen haben per Voting entschieden, wer noch um den Sieg in Staffel 13 singen kann.

Diese Talente haben es geschafft, ins Finale einzuziehen:

Anzeige
Anzeige
Malou Lovis Kreyelkamp

Malou Lovis Kreyelkamp

Team Bill & Tom

Gewinnerin

Im großen Finale bekommen die Talente zusätzliche Unterstützung von einigen bekannten Musik-Stars und performen ihre ersten eigenen Singles.

Das Finale von "The Voice of Germany" läuft heute am 8. Dezember um 20:15 Uhr in SAT.1 sowie auf Joyn.

+++

Wer sind die Halbfinalistinnen und Halbfinalisten?

In den Teamfights von "The Voice of Germany" gibt es viele harte Entscheidungen. Von 36 Talenten bleiben nur 12 übrig, die ins Halbfinale einziehen. Selbst für Favorit:innen kann hier Schluss sein und nur wer das Studiopublikum vollkommen überzeugt, erreicht die nächste Runde.

Diese Talente haben sich die Plätze auf den Hot Seats redlich verdient und kommen somit in die Liveshows:

Dieses Rap-Talent hat "The Voice Rap by CUPRA gewonnen und zieht mit seinem Coach Kool Savas ebenfalls ins Halbfinale ein:

Anzeige
Team Ronan
Anzeige
Anzeige

Ein weiterer Halbfinalist von "The Voice Rap by CUPRA"

Nach allen drei Runden der Teamfights stehen die 12 Halbfinalist:innen fest. Zu ihnen stößt jedoch weitere Konkurrenz. Der Gewinner von "The Voice Rap by CUPRA" zieht zusammen mit seinem Coach ebenfalls in die Liveshow am 1. Dezember ein und versucht, den Titel zu holen.

Leon "Ezo" Weick gewinnt mit Coach Kool Savas "The Voice Rap by CUPRA"

Die Zuschauer:innen haben entschieden! Leon "Ezo" Weick gewinnt "The Voice Rap by CUPRA" und zieht mit seinem Coach Kool Savas ins Halbfinale von "The Voice of Germany" 2023 ein! Können sich die Rapper durchsetzen und "The Voice" gewinnen?

  • Video
  • 10:48 Min
  • Ab 12

Hier findest du mehr Infos zum Ablauf der Teamfights und kannst alle Auftritte noch einmal anschauen. Und hier verschaffst du dir eine Übersicht über alle Teams.

Wer gewinnt "The Voice of Germany" 2023?

Von den 13 Halbfinalist:innen schaffen es wiederum nur die besten ins Finale. In den beiden Liveshows bestimmen die Zuschauer:innen zu Hause, wer weiterkommt und wer "The Voice of Germany" am Ende gewinnt. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird im Finale am 8. Dezember gekürt.

Die neuesten Clips

Bewirb dich jetzt für "The Voice of Germany"

  • Video
  • 00:30 Min
  • Ab 6
Mehr News zu "The Voice"

© 2024 Seven.One Entertainment Group