Anzeige
Knusprig und lecker

Selbstgebackenes Brot mit Körnern: Schnelles und einfaches Rezept mit Hefe

  • Aktualisiert: 09.01.2024
  • 10:26 Uhr
Schnell und unkompliziert: einfaches Brot mit Körnern.
Schnell und unkompliziert: einfaches Brot mit Körnern.© PantherMedia / Natalia Danko

Du willst es schnell und unkompliziert? Unser Speed-Brot ist dafür perfekt! Mit leckeren Sonnenblumenkernen oder anderen Körnern deiner Wahl ist dieses Brot in nur einer Stunde komplett verzehrfertig. Hier gibt's das Rezept.

Anzeige

Selbstgebackenes Speed-Brot

  • Vorbereitungszeit 10 Min
  • Zubereitungszeit 50 Min
  • Gesamtzeit 60 Min
Anzeige
Anzeige

Zutaten

Für 1 Laib Brot

450 ml

lauwarmes Wasser

1 Würfel

Hefe

500 g

Dinkelvollkornmehl

50 g

Sonnenblumen- oder Kürbiskerne

100 g

geschrotete Leinsaat oder Chia-Samen

2 TL

Salz

2 TL

Obstessig oder Brottrunk

  1. Schritt 1 / 3

    Lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben, Hefe reinbröseln und verrühren.

  2. Schritt 2 / 3

    Mehl dazugeben, alles noch einmal verrühren und alle anderen Zutaten dazugeben, um nun mit einem Rührgerät alles zu vermengen.

  3. Schritt 3 / 3

    Das Brot im nicht vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 170°C) für 50 Minuten backen. Und schon ist das selbstgebackene Brot fertig!

Im Clip: Schlank mit Brot - Der Mythen-Check

Schlank mit Brot: Axel Schmitt räumt mit Mythen auf!

Anzeige

Fakten rund ums Brot:

  • Bei industriell hergestelltem Brot werden viele Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker, Aromen und Konservierungsmittel beigefügt, auf die du bei selbstgebackenem Brot verzichtest.
  • Du kannst dem Grundrezept so viele Körner beimengen wie du willst und diese je nach Lust variieren.

Diese Rezepte könnten dich auch interessieren

Mehr Rezepte
Ein Topf, unendlicher Geschmack! Probier diese köstlichen One-Pot Gerichte aus.
Rezept

One-Pot-Rezepte

  • 22.07.2024
  • 16:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group