Anzeige
Dieses Talent tritt in Folge 10 auf

Weltstar Calum Scott dreht sich bei "The Voice of Germany" 2023 für Aquilla Fearon um

  • Aktualisiert: 26.10.2023
  • 09:56 Uhr
  • pp

Das Wichtigste in Kürze

  • Aquilla Fearon ist eines der Talente von "The Voice of Germany" 2023.

  • Die Mannheimerin arbeitet als Kassiererin in einem Supermarkt. Melissa Khalaj überrascht sie an ihrem Arbeitsplatz mit der Teilnahme bei "The Voice" 2023.

  • Aquilla singt einen emotionalen Song, der sie an ihre kürzlich verstorbene Mutter erinnert. Die Coaches drehen sich nicht um, dafür Calum Scott, den Ronan kurzerhand anruft.

  • Hier findest du mehr Infos zur 13. Staffel "The Voice of Germany", zu allen Talenten und den aktuellen News-Updates.

Anzeige

Aquilla Fearon ist eines der Talente aus "The Voice" 2023. Sie singt "You Are The Reason" von Calum Scott. Das Lied hat eine ganz besondere Bedeutung für sie, denn es erinnert sie an ihre verstorbene Mutter. Ronan und Calum Scott sorgen für einen unvergesslichen Moment für das Talent.

"The Voice" 2023: Überraschung für Aquilla

Aquilla bekommt es bei ihrer Arbeit im Supermarkt mit der schlimmsten Kundin zu tun: Melissa Khalaj. Die Moderatorin stellt sich aber nicht grundlos tollpatschig an der Kasse an. Sie möchte die Aufmerksamkeit der Mannheimerin auf sich lenken, um sie mit einer erfreulichen Nachricht zu überraschen. "Das ist deine Einladung zu den Blind Auditions", verkündet Melissa freudestrahlend. Damit geht ein großer Traum von Aquilla in Erfüllung. Sie wollte schon immer auf der großen Bühne stehen. "Ich bin ausgeflippt", erzählt das Talent überglücklich.

Anzeige
Anzeige

"You Are The Reason": Eine Erinnerung an Aquillas Mutter

Die 55-Jährige hat sich für ihre Blind Audition einen besonderen Song ausgesucht. Sie singt "You Are The Reason" von Calum Scott. Das Lied erinnert Aquilla an ihre kürzlich verstorbene Mutter. Die Gefühle transportiert sie auf der "The Voice"-Bühne allein durch ihre Stimme. Mit viel Hingabe performt die Kassiererin die Pop-Ballade. Dennoch dreht sich keine:r der Coaches für die berührende Darbietung um. Thore Schölermann ist fassungslos. "Worauf warten die, bitte?", fragt der Moderator entsetzt. Als die Mannheimerin die letzten Töne verklingen lässt, applaudiert das Publikum lautstark.

Weltstar Calum Scott dreht sich für Aquilla um

"Es war ein toller Auftritt", leitet Ronan sein Feedback ein. Der Coach erkennt die Verbindung, die die 55-Jährige zu dem Song hat. "Du hast ihn mit so viel Herz gesungen", lobt er. Der Ire möchte Aquilla einen Gefallen tun und ruft sogleich den Urheber des Songs, Calum Scott, an. Die Kassiererin kann ihr Glück kaum glauben. Der Weltstar bedankt sich zutiefst dafür, dass sie sein Lied für ihren Auftritt gewählt hat. Als er schließlich von Ronan erfährt, dass niemand für Aquilla gebuzzert hat, nimmt er es selbst in die Hände und dreht sich einmal im Stuhl für sie um.

Das war ein zauberhafter Moment.

Image Avatar Media

Aquilla

Doch damit nicht genug. Ronan performt mit ihr noch einmal zusammen "You Are The Reason" auf der Bühne. "Das ist dein Moment. Das ist für deine Mutter", sagt er berührt zu Aquilla.

Die Battles von "The Voice of Germany" laufen immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1 sowie an beiden Tagen auf Joyn - jeweils um 20:15 Uhr. Hier findet ihr alle Sendezeiten im Überblick.

Das könnte dich auch interessieren

In Folge 1 gaben Carlotta, Max, Luca Grace, Sorlo, Yang Ge und Danilo alles auf der Bühne. Von Folge 2 solltest du Niclas, Tana, Marc, Kim, Fritz, Priti, Theresa und die Impulso Tenors nicht verpassen! JoelKevin, Lorenz, Mirella, Anne, Patrik und Richard überzeugten in Folge 3. Mit beeindruckender Stimme performten Alina, Laura, Egon, Linus, Chayane, Lisa und Leandro in Folge 4. In Folge 5 berührten Emely, Johann, Joy, Sebastian und Susan die Coaches. In Folge 6 sorgten Cäcilia, Rouven, Kevin, Valentina, Jaqueline und Malou für gute Stimmung auf der Bühne. Alex, Angela, Tatjana, Vikrant, Lizi und Sina berührten den Saal in Folge 7 mit ihrer Performance. In Folge 8 traten Philip, Naomi, Finja, Kristina & Arestak, Kristina & Johanna und Dan vor die Coaches. Luna, Anna, Oskar, Annemarie und Kimmy sorgten für Highlights in Folge 9. Nicole, Franziska, Süleyman und Rudy zeigten ihr Talent in Folge 10.

Noch mehr spannende Talente
Joel im Halbfinale von The Voice of Germany
News

Joel präsentiert seine neue Single beim Luxemburger Song Contest

  • 29.01.2024
  • 09:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group